Zeittaucher

Archives for Mai, 2010

Immer wieder versuchen Menschen und auch Blogger, die Zukunft vorauszusagen…

Geplanter Mord ist immer problematisch

Unter dem Titel „Der perfekte Mord ist ungeplant” ist gestern in der NZZ am Sonntag (30. Mai 2010) ein interessantes Interview mit dem Kölner Kriminalbiologen und Buchautoren Mark Benecke erschienen.

Der Historiker als Detektiv (Buchrezension)

Achim Saupe: Der Historiker als Detektiv – der Detektiv als Historiker. Historik, Kriminalistik und der Nationalsozialismus als Kriminalroman, Bielefeld 2009. Von Martin Stallmann (Universität Heidelberg) Das wissenschaftliche Handwerk des Historikers wird oftmals mit Detektivarbeit verglichen. Spuren müssen gefunden und Quellen interpretiert werden, Überreste aus der Vergangenheit werden gedeutet und es wird stets versucht, ein möglichst…

Bahra, Hanne: Königin Luise. Von der Provinzprinzessin zum preußischen Mythos, München 2010. Von Sandra Malter (Universität Heidelberg) „Zehn Jahre war sie der wahre Herrscher Preußens”, stellte der französische Kaiser Napoleon I. (1769-1821) einst über die preußische Königin Luise (1776-1810) fest. Zum 200. Todestag berichtet die Journalistin Hanne Bahra nun in einer Bildbiografie über die Lebensgeschichte…

Der Ehrenbürger Adolf Hitler

In Marbach am Neckar, dem Geburtsort von Friedrich Schiller, wo auch das Deutsche Literaturarchiv untergebracht ist, gibt es zurzeit einen großen historischen Streit um die 1933 an Adolf Hitler verliehene Ehrenbürgerschaft.

In den kommenden Tagen können bis zum Vollmond am 14. Juni in Deutschland verstärkt Hirschkäfer (Lucanus cervus) beobachtet werden.

Hinrichtung deutscher Vertreibungs-Opfer

Die Bild-Zeitung hat gestern ein besonderes zeitgeschichtliches Film-Dokument veröffentlicht.

Zu meinem Text über die „Rückfallwahrscheinlichkeit von Gewalt- und Sexualstraftätern” und der dazugehörigen Studie der Hochschule Heidelberg passt auch ein bisher nicht veröffentlichtes Porträt über den norwegischen Psychologie-Professor Dan Olweus, den ich vor vier Wochen auf einer Tagung der Polizeidirektion Heidelberg kennenlernte. Der norwegische Psychologie-Professor Dan Olweus am 29. April 2010 auf einem Neckar-Polizeiboot in…

Wie der Polizei-Newsletter in seiner Mai-Ausgabe meldet, hat ein Forscherteam der Fachhochschule der Stiftung Rehabilitation Heidelberg um Professor Denis Köhler die Rückfallwahrscheinlichkeit junger Gewalt- und Sexualstraftäter untersucht. Siehe auch “Norwegischer Psychologe könnte schulische Gewalt reduzieren” (ZT 27.05.2010)