Zeittaucher

Zurzeit wird in der Wissenschaft alles „verfußballisiert”. Ich will mich diesem Trend nicht verschließen und auf zwei interessante Links zum Thema „Fußball” hinweisen, die ich im neuesten Polizei-Newsletter (Juli 2010) gefunden habe. ;-)

schweizer_vuvusela - Klaus Hayler - Pixelio 2010.jpg


“Schweizer Vuvuzela” heisst das Mottobild von Klaus Hayler (Pixelio 2010), das nur indirekt etwas mit den folgenden Links zu tun hat.

Zum Thema „Polizeiliche Reaktionen auf Gewalt in (Fußball-) Stadien” liefert ein Leitfaden des Office of Community Oriented Policing Services (U.S. Department of Justice) aus dem Jahr 2008 Anregungen zum Umgang mit Gewalt im Zusammenhang mit Massenveranstaltungen. Wie die Redaktion des Polizei-Newsletters mitteilt, werden zunächst gewaltauslösende Faktoren dargestellt, um dann mit Hilfe eines Fragenkataloges die spezifischen Probleme vor Ort zu analysieren.

Schließlich werden mögliche Reaktionen und verschiedene Forschungsergebnisse vorgestellt. Das vollständige pdf-Dokument kann unter http://www.cops.usdoj.gov/files/RIC/Publications/e080828167.pdf heruntergeladen werden.

NATO-Fußball 05072010.jpg

Unter der plakativen Überschrift „Fußball: Unterhaltung oder Krieg mit einem Ball?” hat die NATO eine Werbekampagne im Internet gestartet, die offensichtlich von der Notwendigkeit des militärischen Verteidigungsbündnisses und der zeitweisen Unabwendbarkeit von militärischen Interventionen überzeugen soll.

Auf http://www.nato.int/docu/review/2010/Football_Conflict/EN/index.htm findet sich eine Zusammenstellung diverser Materialien zum Thema Fußball und seine Bedeutung für internationale Konflikte. Besonderes irritierend wirkt hierbei eine „Fotostory”, in der u. a. die englische Nationalmannschaft von 1938 abgebildet ist, während sie den Hitlergruß zeigt.

Weiterlesen:
Polizei-Newsletter

Kommentare

  1. #1 Stefan Taube
    Juli 5, 2010

    Ich verstehe gar nicht, um was es bei diesem Blogpost geht :-(

  2. #2 Christian Jung
    Juli 5, 2010

    Es geht einfach nur um Fußball und dazu verwandte Themen, mit denen sich der Blog beschäftigt. ;-)

  3. #3 Ralf
    Juli 5, 2010

    Der Fussball ist eine bloße Fortsetzung des Krieges unter Einbeziehung anständigerer Mittel .

    scnr