Zeittaucher

Archives for März, 2011

Langsam kommt der Frühling…

Neben der Heidelberger Stadtbücherei steht eine kleine Kolonie von Japanischen Kirschbäumen, die seit einigen Tagen richtig schön blühen.

Das Thema könnte nicht aktueller sein. In den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen wird ab Sonntag eine Fotoausstellung des russischen Fotografen Andrej Krementschouk gezeigt. In dieser dokumentiert der Fotograf in über 110 Bildern das Leben in der seit 1986 atomar verstrahlten Umgebung des ukrainischen Unglücksreaktors von Tschernobyl, die in den vergangenen drei Jahren entstanden. Gestern hatte ich Gelegenheit,…

Unter dem Titel “Atomkraftwerke in Taiwan: Neue Diskussion nach Japan?” hat gerade der in Taiwan lebende deutsche Journalist Klaus Bardenhagen einen interessanten Bericht

Die DDR im kollektiven Gedächtnis

Vor einigen Tagen sprach die scheidende Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Marianne Birthler, vor Geschichtslehrern in Rostock (28.2.2011). Dabei sprach sie unter anderem über ein Thema, mit dem ich mich seit langem beschäftige: Als was wird die DDR in das kollektive Gedächtnis eingehen? (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de)

Knapp eine Woche nach dem Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg von allen seinen politischen Ämtern kommen nun die Verschwörungs-Theorien. Im Mittelpunkt steht Bundeskanzlerin Angela Merkel!

In dieser Woche wurde eine interessante Studie des Instituts für Kriminologie der Universität Heidelberg vorgestellt. Diese besagt, dass Frauen weniger zur Gewaltkriminalität neigen. Interessant, denke ich, als ich das Studienergebnis zum ersten Mal lese. Dies hätte ich mir auch so gedacht… (Bild/Foto: © AARGON / pixelio.de)

Straßenkinderpädagogik II

Zuletzt hatte ich über den Master-Studiengang der PH Heidelberg über Straßenkinderpädagogik geschrieben. Wie ich gerade erfahren habe…

Nachdem die wissenschaftliche Welt nun wieder in Ordnung ist, möchte ich an dieser Stelle auf einen interessanten Studiengang an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg hinweisen. Seit einigen Jahren kann man hier “Straßenkinderpädagogik” studieren. Was auf den ersten Blick ein wenig skurril klingt, ist eine ernste, gute und durchdachte Sache. In dem Fach kann man auch…

In den vergangenen Tagen fragte ich mich aus aktuellem Anlass, welche Partei ich überhaupt noch wählen soll. Eine Orientierungshilfe kann hier für die beiden Landtagswahlen im Südwesten am 27. März 2011 die gerade freigeschalteten Wahl-O-Maten der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeszentralen geben.