Politik

Zeittaucher

Category archives for Politik

Unter dem Titel “Atomkraftwerke in Taiwan: Neue Diskussion nach Japan?” hat gerade der in Taiwan lebende deutsche Journalist Klaus Bardenhagen einen interessanten Bericht

Knapp eine Woche nach dem Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg von allen seinen politischen Ämtern kommen nun die Verschwörungs-Theorien. Im Mittelpunkt steht Bundeskanzlerin Angela Merkel!

In den vergangenen Tagen fragte ich mich aus aktuellem Anlass, welche Partei ich überhaupt noch wählen soll. Eine Orientierungshilfe kann hier für die beiden Landtagswahlen im Südwesten am 27. März 2011 die gerade freigeschalteten Wahl-O-Maten der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeszentralen geben.

Karl-Theodor zu Guttenberg ist immer wieder für eine Überraschung gut: Gerade habe ich in fester Kaufabsicht mal nachgeschaut, was seine seit heute in die Schlagzeilen geratene Doktorarbeit überhaupt kostet. Man weiß ja nie, ob diese 1. Auflage noch wertvoll wird!

Das Südasien-Institut der Universität Heidelberg hat nach dem Tsunami 2005 und dem schweren Erdbeben in Pakistan 2006 nun eine Spendenaktion für die Opfer der aktuellen Flutkatastrophe in Pakistan ins Leben gerufen.

Studierende der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universitäten Duisburg Essen und Dortmund, die selbst direkt oder indirekt Opfer des Loveparade-Unglücks in Duisburg geworden sind, können sich an Professor Dr. Thomas Feltes vom Lehrstuhl für Kriminologie und Polizeiwissenschaft der RUB wenden. Dies hat die Pressestelle der Universität mitgeteilt.

Mittlerweile nimmt die Auseinandersetzung um die Äußerungen von Eva Herman zu der Loveparade-Katastrophe auf den Internetseiten des umstrittenen KOPP-Verlages immer bizarrere Züge an. Der nach eigenen Angaben an einem geheimen Ort lebende Autor Dr. Ulf Ulfkotte, der immer wieder durch undifferenzierte Äußerungen zum Islam und zu den in Deutschland lebenden Muslimen auffällt, hat nun einen…

Meine Verwunderung über Eva Herman hält an. Gestern berichtete ich über ihren scheinbar merkwürdigen und undurchdachten Kommentar zur Loveparade, den man nicht so stehen lassen kann.

Bei der Verbrechensbekämpfung plant Österreich nach einem Bericht der Zeitung „Die Presse” vom 22. Juli 2010, dass bei kleineren Straftaten und Delikten, die nicht automatisch zur U-Haft führen, die Beschuldigten eine „Kaution” hinterlegen müssen,…

Unter dem Titel „Sex-und Drogenorgie Loveparade: Zahlreiche Tote bei Sodom und Gomorrha in Duisburg” hat die frühere Tagesschau-Sprecherin Eva Herman heute auf der Internetseite ihres merkwürdigen „Kopp-Verlages” mit seinen Verschwörungsautoren die fürchterlichen Geschehnisse der gestrigen „Love Parade” kommentiert. Aktuell: Zeittaucher vom 26. Juli 2010 – Eva Herman und die Loveparade: War alles nur eine Werbeaktion…