Archives for August, 2011

Allein der Umstand, dass ich mich nach über einem halben Jahr jetzt endlich mal wieder hier melde, zeugt vielleicht davon, wie ärgerlich ich das Folgende finde. Und ich schicke gleich ein fettes “‘tschuldigung” an Ulrich Berger rüber, (der – und all die anderen, Linklisten