Diverse Medien (ich habe es auf Twitter gesehen) haben heute Schlagzeilen veröffentlicht wie Physicists Create a Wormhole Using a Quantum Computer, (inzwischen wurde es abgeschwächt zu “holographic wormhole”), und wenn es euch so ging wie mir, wart ihr erstmal platt. Hier eine ganz schnelle Einschätzung und eine Erklärung, warum das eine seeeeeeehr weit hergeholte Art…

Diese Woche gab es ja den Nobelpreis für Zeilinger, Clauser und Aspect für Forschungen zur Quantenverschränkung. Und natürlich überschlagen sich wieder alle darin, zu erklären, wie unverständlich diese Quantenverschränkung doch ist. (Florian Aigners Erklärung ist eine löbliche Ausnahme und vermutlich so ziemlich das beste, was man in 2 Minuten im Fernsehen umsetzen kann.) Grund genug,…

Seit ich als Kind den berühmten Film “Reise in die Urzeit” gesehen habe, bin ich Dinofan und träume von einem Tierfilm, der Dinos einfach als Tiere zeigt, so wie andere Tierfilme auch. Mit “Prehistoric Planet” ist dieser Traum jetzt wahr geworden. Ja, es gab auch andere tolle Dinofilme wie “Walking with Dinosaurs” (Dinosaurier – im…

Die Parabel von Achilles und der Schildkröte (mit Entschuldigung an L. Carroll) Achilles: Wir treffen uns morgen Mittag um 12 Uhr. Schildkröte: Das ist ja mitten in der Nacht. A: Unsinn, 12 Uhr mittags ist doch Tag, quasi definitionsgemäß. S: Wirklich? Wie definierst du denn “Tag”? A: Wenn die Sonne am Himmel steht. S: Aha.…

Auf vielfachen Wunsch meiner gigantischen Fangemeinde (übersetzt: Weil zwei Leute in den Kommentarspalten das angeregt haben) gibt es hier eine Seite zu meinem Buch Isaac oder Die Entdeckung der Raumzeit. Das habt ihr ja hoffentlich alle gelesen, jedenfalls, wenn ihr euch für die Allgemeine Relativitätstheorie interessiert. Falls nicht, hier die Buchdaten: Martin Bäker Isaac oder…

Nein, heute geht es nicht darum, warum es frustrierend ist, dass euer Zimmer schon wieder so unordentlich ist. Heute geht es um den Nobelpreis für Physik, jedenfalls um eine Hälfte davon. Die ging ja an Giorgio Parisi for the discovery of the interplay of disorder and fluctuations in physical systems from atomic to planetary scales.…

So, gerade habe ich das Buch “Hail Mary” von Andy Weir gelesen, das hat Florian ja neulich empfohlen. Und Florian hat recht: Es ist ein tolles Buch, spannend, flüssig geschrieben, mit einem sehr kreativen Weltuntergangsszenario (und sich sowas auszudenken ist nicht leicht, weiß ich aus eigener Erfahrung, den ich habe gerade auch eins entworfen, warum…

Warum sind Dinge eigentlich nie an zwei Orten gleichzeitig? Klingt wie eine dumme Frage? In unserer Alltagserfahrung ist es das natürlich auch – mein Stift liegt vor oder hinter meinem Bildschirm, aber nicht beides gleichzeitig – wie soll das auch gehen? In der Quantenmechanik sieht die Sache aber anders aus: Dort haben Objekte (wenn wir…

Ich arbeite jetzt seit fast 25 Jahren in der Materialwissenschaft – aber trotzdem lerne ich natürlich immer noch was Neues (sonst wäre es auch langweilig…). Das, was ich gerade jetzt verstanden habe, ist aber schon etwas Besonderes, weil es einerseits recht leicht zu verstehen und ziemlich offensichtlich ist, andererseits aber anscheinend nirgends erklärt wird. (Jedenfalls…

Die Geschichte mit der unsäglichen “Doktorarbeit” von Frau Aschbacher hat Florian ja bereits sehr kundig und im Detail analysiert. Das so etwas nicht promotionswürdig ist (und auch als Facharbeit am Gymnasium keine besonders gute Note bekommen dürfte), ist vermutlich ja unbestritten. Ich nehme das Ganze aber mal zum Anlass, um für alle die, die im…