Schwarze Löcher sind super. Auf jeden Fall sind sie enorm spannend, was unter anderem auch daran liegt, dass wir immer noch nicht alles über diese Dinger wissen, was wir gerne wissen wollen. Zum Beispiel: Wie entstehen die supermassereichen schwarzen Löcher, die man in den Zentren der Galaxien finden kann? Wir wissen, dass sie da sind…

Heute ist Yuri’s Night. Am 12. April 1961, also heute vor 60 Jahren, flog mit Yuri Gagarin der erste Mensch ins Weltall. Und heute vor 40 Jahren flog mit Columbia das erste Space-Shuttle in den Weltraum. Aber eigentlich ist der Flug von Yuri Gagarin das eigentlich historische Ereignis; meiner Meinung nach eines der wichtigsten historischen…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 437: Icarus und das Licht der fernsten Sterne “Icarus” ist der Spitzname…

Zur Abwechslung macht gerade mal ein wissenschaftliches Thema abseits von Corona Schlagzeilen. Es geht um Teilchenphysik: Ein Experiment am amerikanischen Fermilab hat Hinweise auf “neue Physik” entdeckt. Also auf etwas, was über das bisher bekannte “Standardmodell”, mit dem wir den Aufbau und das Verhalten der Materie beschreiben, hinaus geht. Das heißt: Bisher unbekannte Teilchen; eine…

Seit der Veröffentlichung des Buches “Außerirdisch: Intelligentes Leben jenseits unseres Planeten” (im Original: “Extraterrestrial: The First Sign of Intelligent Life Beyond Earth”)* des amerikanischen Astronomen Avi Loeb sind die Aliens mal wieder in den Medien. Die Behauptung: Der interstellare Asteroid ‘Oumuamua sei in Wahrheit gar kein Asteroid, sondern eine außerirdische Raumsonde, angetrieben von einem Sonnensegel.…

Gibt es noch Menschen, die ernsthaft bestreiten, dass die aktuelle Klimakrise von Menschen gemacht worden ist? Vermutlich, auch wenn in den letzten Jahren andere Klima-Mythen deutlich populärer geworden sind. Dass sich das Klima der Erde in einem Tempo verändert, wie es in der Vergangenheit der Erde bis jetzt noch nicht passiert ist und das wir…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 436: Schwarze Zwerge Im Universum gibt es Dinge, die gibt es gar…

Trotz aller Widrigkeiten werden wir den März hier im Blog genau so geordnet zu Ende bringen wie alle anderen Monate. Und das heißt: Heute gibt es den Rückblick auf alle Artikel, die in den vergangenen 31 Tagen hier erschienen sind! Los gehts! Astronomie (eigentlich: Asteroiden) Die Artikel über astronomische Forschung haben sich im März sehr…

Der März ist so gut wie zu Ende, Ostern kommt demnächst und eine wie auch immer geartete oder verordnete “Osterruhe” gibt Zeit zum Lesen. Die Resultate meiner Lektüre stelle ich euch dann Ende April vor. Bis dahin müssen wir den März abarbeiten – was aber schnell geht, weil ich nur drei Bücher komplett geschafft habe……

Der erste Artikel den ich vor fast genau 13 Jahren in diesem Blog geschrieben habe, handelt vom Asteroid Apophis. Der ungefähr 350 Meter große Felsbrocken wurde 2004 entdeckt und zu dem Zeitpunkt sah es so aus, als könnte er eventuell mit der Erde kollidieren. Die Wahrscheinlichkeit für so einen Zusammenstoß wurde anhand der ersten Bahndaten…