Das Klima ist komplex. Das ist trivial, aber auch mehr als richtig. Seit ich für den Podcast “Das Klima” den fast 4000 Seiten langen Bericht des Weltklimarates (und das ist nur der erste Teil!) lese, verstehe ich erst so richtig, WIE komplex es ist, wenn man verstehen will, wie das Klima der Erde funktioniert. Alles…

Der Abbau von Manganknollen, Sulfidkrusten und anderen begehrten Bodenschätzen in mehreren Tausend Metern Tiefe rückte in den 1980-er Jahren durch technologische Neuerungen erstmals in Greifweite. Das rohstoffarme Deutschland war von Anfang mit dabei, die Exploration wurde begleitet von ersten ökologischen Gutachten. Schnell wurde klar, dass der Abbau von Bodenschätzen in internationalen Gewässern dringend geregelt werden…

Für mich geht es jetzt auch endlich wieder mit Vorträgen weiter! Vorsichtig und unter Berücksichtigung der Hygieneregeln können wir uns manchmal wieder in Innenräumen treffen. Im Moment bin ich erst einmal nur für Science Fiction und Phantastik-Events gebucht, mit dementsprechenden Themen. Gerade gestern haben wir darüber gesprochen, dass es vielleicht bald auch auf der Starkenburg-Sternwarte…

Gerade kursiert das Video einer TV-Show, die auf einer kurzen Filmsequenz in den dunklen Tiefen des Ozeans angeblich einen Megalodon identifiziert haben will. Was steckt dahinter? Spoiler: Dramatische Schnitte und Musik sowie zusammengestückelte “Experten”-Aussagen zum Megalodon signalisieren schon, dass es sich hier um eine Beweisführung für eine sehr steile Hypothese handelt. Wobei Hypothese hier im…

Beim Spaziergang an der Amper, dem Fluß, der durch Dachau fließt, sind mir heute neu aufgestellte Tafeln der Stadt Dachau aufgefallen. Eigentlich eine nette Idee. Die Tafeln begleiten die Spaziergänger auf einem 1,6 km langen Weg und regen an mehreren Stellen zum Innehalten an. Allerdings hätte man sich die Beschriftungen der bestimmt nicht ganz billigen…

Die BewohnerInnen der Färöer müssen in diesem Jahr sicherlich nicht hungern: Nach den 1428 Delfinen vor ca 10 Tagen haben sie jetzt auch noch eine Herde von 53 Grindwalen in einer Bucht zusammengetrieben und geschlachtet. Die Umweltschutz-Organisation Blue Planet Society hatte via Twitter darüber berichtet. Nearly 600,000 citizens are urging the Govt. of Faroe Islands…

Bewohner der Färöer haben gerade 1428 Weißseitendelphine (Lagenorhynchus acutus)  abgeschlachtet, berichtete die Newsweek am 14.09.2021: Video footage shows dolphins being herded towards their deaths as boats surround the terrified animals while they thrash helplessly against spears and knives. https://t.co/F3UEJMSoS5 — Newsweek (@Newsweek) September 14, 2021 Die Bewohner der Färöer-Inseln schlachten jedes Jahr ganze Herden von…

#CephalopodFriday am #MolluscMonday: Gerade habe ich über einige neue Ergebnisse zur Fortpflanzung der legendären Riesenkalmare geschrieben. Japanische Fischer hatten einen ungewöhnlichen Fang im Stellnetzt – ein Architeuthis dux-Weibchen.Sie trug am ganzen Körper Spuren der Paarung mit einem männlichen Riesenkalmar. Solch eine Megamollusken-Paarung ist wohl eine eher schmerzhafte Angelegenheit. Aber lest es doch einfach selbst: Der…

Am vergangenen Donnerstag war Armin Laschet zu Gast in der ZDF-Wahlkampfsendung „klartext“ und hat dort einem Fragesteller den Flächenverlust des Hambacher Forstes vorgerechnet (etwa Minute 7:30): „Dieser Wald hatte einmal 4.100 Quadratmeter. 3.900 Quadratmeter haben andere abgeholzt, bevor ich ins Amt kam und jetzt geht es um ein Reststück von 200 Quadratmetern.“ Natürlich geht es…

Nach der langen Coronapause geht es jetzt wieder mit Veranstaltungen los! 28.08.2021, 17:00 Uhr: „Der Saturnmond Enceladus – eine weitere Wasserwelt in unserem Sonnensystem?“ Weit entfernt von der Sonne zieht der Saturn-Mond Enceladus seine Bahnen. Unter seiner eisgepanzerten Oberfläche schwappt ein salziger Ozean. Die Raumsonde Cassini konnte Fontänen aus Wasserdampf untersuchen und Nano-Eis und Salze…