Auf Reddit gibt es zwei ungelöste Kryptogramme, die von Personen hinterlassen worden sein sollen, die sich das Leben genommen haben. Kann ein Leser diese Rätsel lösen?

Diesmal ein Termin ein eigener Sache – ich gehöre nämlich zum SpaceDays-Team und werde am nächsten Wochenende dort unterwegs sein. Darum gibt es hier unsere Pressemitteilung. Mittlerweile haben wir auch die Programmschiene geplant. Termin: Samstag, den 01.10.2022: 11 bis 18 Uhr, Sonntag, den 02.10.2022: 10 bis 18 Uhr Ort: Darmstadtium, Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt, Schlossgraben…

Wer irgendeine Art von Grundbesitz hat, und sei es ein kleines Stück Brachland, muss bis 31.10.2022 gegenüber dem Finanzamt eine Erklärung zur neuen Bemessung der Grundsteuer abgeben. Angeblich geht es elektronisch über das Portal ELSTER „bequem und einfach“, so lockt zumindest die Finanzverwaltung. Aber schon die Tatsache, dass es Tutorials gibt, die einem durch ELSTER…

Der frühere Kommunist Putin hat der Marxschen Formel von der Religion als Opium des Volkes zusammen mit seinem Gefolgsmann Kyrill schon lange eine instrumentelle Wendung gegeben, als „Opium für das Volk“. Kyrill hat zur Zufriedenheit Putins auch den Überfall auf die Ukraine immer unterstützt und betet für den Sieg. Besonders unappetitlich hat er sich jetzt…

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung und die Junge Akademie veranstalten an sieben Orten in Deutschland eine Abenteuerreise durch die Mathematik mit Veranstaltungen zu den sieben Milleniumproblemen, zum Beispiel im Juni in Bonn über die Riemann-Vermutung. In München fanden im oben abgebildeten Gebäude der bayerischen Akademie der Wissenschaften gestern die Veranstaltungen zur Hodge-Vermutung statt. Unter den sieben Vermutungen…

Der Verlag Favoritenpresse hat ein Buch veröffentlicht, in dem alle Seiten des Voynich-Manuskripts abgebildet und einige Zusatzinformationen enthalten sind. Auch ein Beitrag von mir ist dabei.

Heute geht die Meldung durch die Medien, dass der Sohn des Kreml-Sprechers Dimitri Peskow auf einen falschen Rekrutierungsanruf reingefallen sei und sich – er heiße schließlich Peskow – gegen die Zumutung, sich rekrutieren zu lassen, verwehrt habe. Im hybriden Krieg mit Witz und Moral schneidet das Putin-Regime einfach schlecht ab. Vater Peskow nimmt seinen Sohn…

Bibliophile Phantastik-Fans aus ganz Deutschland und Österreich trafen sich am vergangenen Wochenende in Leipzig auf dem ElsterCon, ausgerichtet vom Freundeskreis SF Leipzig. Sehr passend im Haus des Buches hatten wir ein straffes Programm mit Lesungen und Sachvorträgen, außerdem Bücherstände vom Hirnkost Verlag, dem fliegenden Secondhand-Buchhändler Reinhard Rauscher, der die heiß begehrte Ware direkt aus Bananenkisten…

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung DMV hatte einen Cartoon-Preis ausgeschrieben und erstaunliche 511 Teilnehmer hatten einen Cartoon eingereicht. Heute wurden die Preisträger bekanntgegeben, gewonnen hat die oben abgebildete Penrose-Treppe von Katharina Greve, einer professionellen Comiczeichnerin. 50 ausgewählte aus den 511 teilnehmenden Cartoons kann man in diesem Video anschauen (wobei ich die meisten nicht sooo besonders lustig fand).

In Damp an der Ostsee gab es vor über 40 Jahren eine verschlüsselte Inschrift an einem öffentlichen Gebäude. Der Klartext ist mir nicht bekannt.