Der Schweinswal (Phocoena phocoena) ist zum Tier des Jahres 2022 gekürt worden! Der nur bis 1,80 Meter kleine Wal in Nord- und Ostsee ist scheu, meist unauffällig und stark bedroht. Einst weit verbreitet auch in norddeutschen Gewässern, ist er heute eher selten geworden, gerade die beiden Ostsee-Bestände sind bedroht, in der Zentralen Ostsee steht er…

Prof. Dr. Rolf Steyer hat sich um die Wissenschaft verdient gemacht. Er hat gezeigt, dass auch das beste fachliche Wissen nicht vor grobem Unfug schützt, wenn einem weltanschauliche Scheuklappen die Sicht versperren. Es kann uns allen eine Warnung sein. Steyer und sein Schicksalsgefährte Kappler haben versucht, die Geschichte mit den Geburten und den Störchen zu…

Die afghanische Astronomin und Aktivistin für Frauenrechte Amena Karimyan wurde von der österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Universität Graz zu einem dreimonatigen Forschungsaufenthalt nach Österreich eingeladen. Die österreichische Botschaft in Islamabad (Pakistan) hat Karimyan ein Visum in Aussicht gestellt, das “nur” noch abgeholt werden muss. Amena Karimyan hat die für sie lebensgefährliche Reise von…

Eigentlich ist alles ganz einfach. Die Gesundheitspolitik müsste sich nur an fünf Leitgedanken halten: 1. Daseinsfürsorge statt Kommerzialisierung 2. Gesundheitsforschung fokussieren und Forschungskultur reformieren für ein ständig besser und evidenzbasierter werdendes Gesundheitssystem 3. Prävention evidenzbasiert weiterentwickeln und konsequent ausbauen 4. Kritische Gesundheitskompetenz und informierte Entscheidungen stärken 5. Aus-/Fort-/Weiterbildung auf zentrale Werte ausrichten Die vollständige Stellungnahme…

Dass die Querdenker-Szene nicht nur ein kleiner Kreis von Spinnern um Leute wie Sucharit Bhakdi, Bodo Schiffmann, Michael Wendler oder Attila Hildmann ist, dürfte mittlerweile jedem klar sein. Zu ihrer Corona gehören auch ansonsten in der Mitte der Gesellschaft beheimatete Leute wie die Kabarettistin Monika Gruber, der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki oder der Schauspieler Volker Bruch.…

Alice Weidel, Tino Chrupalla und Sarah Wagenknecht entscheiden, sich nicht impfen zu lassen. [1] Wer wird gerettet? Create an Online Poll

An der Grenze zwischen Weißrussland und Polen spielt sich gerade eine weitere Tragödie mit Migrant/innen ab. Diesmal geht es nicht darum, dass sie im Mittelmeer ertrinken, diesmal geht es darum, dass sie vielleicht in osteuropäischen Wäldern erfrieren und verhungern. Diktator Lukaschenko probiert mit Rückendeckung Putins aus, was so geht, um der EU Druck zu machen.…

Dass die Corona-Impfungen nicht zu 100 % wirksam sind und dass der Impfschutz im Lauf der Zeit nachlässt, ist bekannt. Daten aus Israel oder Großbritannien zum nachlassenden Impfschutz waren aufgrund des kürzeren Impfabstands zwischen erster und zweiter Impfung in Israel und der ohnehin geringeren Impfeffektivität von AstraZeneca in Großbritannien Warnsignale, aber nicht viel mehr. Dass…

In Bayern ist man zur Präsenzlehre zurückgekehrt unter 3G-Regeln, die natürlich vor jeder Veranstaltung überprüft werden müssen. Die meisten Studenten sind geimpft oder genesen, so dass es eigentlich genügt hätte, sich zu Beginn des Semesters das Impfzertifikat zeigen zu lassen und dann vor jeder Lehrveranstaltung nur noch die tagesaktuellen Tests der Ungeimpften zu kontrollieren. Als…

Bereits im Frühjahr 2020 ist sehr schnell sehr deutlich geworden, dass die Pandemie die Gesellschaft insgesamt auf allen Ebenen herausfordert: in der Gesundheitsversorgung, am Arbeitsplatz, in den Kitas, Schulen, den Heimen, in den Familien, im Rechtssystem, im sozialen Miteinander und mit Blick auf die globalen wie die regionalen wirtschaftlichen Abhängigkeiten. Die Menschen in den westlichen…