퀴 스 너 틸 로 wohnt nicht mehr in Seoul, sondern jetzt in Augsburg. Er interessiert sich für Mathematik und besonders für geometrische Topologie.

“Closure” bezeichnet in der Mathematik den Abschluss einer Teilmenge, im richtigen Leben aber die Schließung einer Fläche zum Beispiel für den Straßenverkehr. Der xkcd erscheint mit dem Text 3D graphs that don’t contact the plane in the closure area may proceed as scheduled, but be alert for possible collisions with 2D graph lines that reach…

Der Wolf-Preis, neben Fields-Medaille und Abel-Preis die wichtigste Mathematik-Auszeichnung, geht dieses Jahr an Ingrid Daubechies (und damit erstmals an eine Frau) für ihre Arbeiten über Wavelets und angewandte harmonische Analysis. Wavelets sind wichtig in der Signalverarbeitung. Es geht dort darum, eine Hilbertraum-Basis im (unendlich-dimensionalen) Vektorraum L2(R) aller quadratisch-integrierbaren Funktionen zu finden, so dass eine Funktion…

Juri Manin war zweifellos einer der wichtigsten deutschen Mathematiker der letzten Jahrzehnte (und einer der bedeutendsten sowjetischen Mathematiker der 60er bis 80er Jahre). Sein Werk ist so weit gespannt, dass es schwer ist, hier kurz etwas dazu zu schreiben. Bekannt wurde er in den 60er Jahren durch den Beweis der Mordell-Vermutung für Funktionenkörper. (Die Mordell-Vermutung…

Am Sonntag ist der wohl produktivste deutsche Mathematikhistoriker verstorben, der im akademischen Sinne allerdings keiner war: ein unter dem Pseudonym Claude J in der Wikipedia tätiger Physiker, der dort in den letzten fünfzehn Jahren knapp 18000 Artikel, darunter grob geschätzt ca. drei- bis vier-tausend Mathematikerbiographien, erstellt hat. In ihrer Gesamtheit geben diese einen Überblick über…

(Das ist der Entwurf eines Artikels für die DMV-Mitteilungen.) So etwas wie “des geht net” – das gibt’s hier in den USA nicht. Anton Zeilinger laut https://www.zitate.eu/autor/univ-prof-dr-anton-zeilinger-zitate/280531 Wunderschöne Mathematik profil: Wie also kamen Sie zur Quantenphysik? Anton Zeilinger: Am Ende des Studiums wollten eine Kollegin, ein Kollege und ich mehr darüber wissen. Wir besorgten uns…

Auf dem Heidelberg Laureate Forum fand Ende September eine Podiumsdiskussion zu den neuen Herausforderungen für Kryptographen statt. Whitfield Diffie referierte die Geschichte der Kryptographie und endete damit, dass schon 2015 das Committee on National Security Systems aufgefordert hatte, zu Algorithmen zu wechseln, die auch gegen Quantencomputer (insbesondere Shors Algorithmus) resistent sind. Quantencomputer wird es zwar…

Anton Zeilinger im Interview mit profil: profil: Wie also kamen Sie zur Quantenphysik? Zeilinger: Am Ende des Studiums wollten eine Kollegin, ein Kollege und ich mehr darüber wissen. Wir besorgten uns das Manuskript der Quantenvorlesung von Otto Hittmair von der TU Wien. Wir arbeiteten es von vorn bis hinten durch und waren total fasziniert. profil:…

Der Physik-Nobelpreis ist heute an drei Forscher für ihre Arbeiten zur Quantenverschränkung vergeben worden. Quantenverschränkung hat ihre „mathematische“ Anwendung in der Quantenverschlüsselung, einer absolut sicheren Methode des Schlüsselaustauschs. Erklärt wird das in diesem Video (ab Minute 22) von Peter Schupp.

In den Nachrichten liest man heute, dass erstmals die Yacht eines russischen Führungskaders versteigert worden ist, für bescheidene 37,5 Millionen Dollar (plus eine halbe Million für die Wein- und Alkoholvorräte an Bord), nämlich die in Gibraltar liegende „Axioma“. Im Netz findet man noch eine Webseite mit dem Angebot, die Yacht mieten zu können. Was ich…

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung und die Junge Akademie veranstalten an sieben Orten in Deutschland eine Abenteuerreise durch die Mathematik mit Veranstaltungen zu den sieben Milleniumproblemen, zum Beispiel im Juni in Bonn über die Riemann-Vermutung. In München fanden im oben abgebildeten Gebäude der bayerischen Akademie der Wissenschaften gestern die Veranstaltungen zur Hodge-Vermutung statt. Unter den sieben Vermutungen…