Im gestrigen New Yorker erscheint ein Artikel The Mysterious Disappearance of a Revolutionary Mathematician von Rivka Galchen über Alexander Grothendieck, der mit zahlreichen Vergleichen, Geschichten und Veranschaulichungen versucht, auch dem Laien das Revolutionäre an Grothendiecks Mathematik nahezubringen ohne in irgendwelche mathematischen Details zu gehen – beginnend mit der Anekdote, dass Grothendieck als 12-Jähriger von der…

Um Schneider-Reihen (engl. Taylor series) geht es im neuen xkcd:

Der Schwarzwälder Bote berichtet über den Horber Berufsschullehrer Herrn Buchholz, dessen Mathe-Rap sogar Terence Tao geteilt hat:

Am Dienstag bei Anke Engelke wurde die Frage gestellt: Wie groß ist die Innenwinkelsumme eines Dreiecks? Mich erinnert das an den Unterricht in der 5. Klasse, als wir – um den Umgang mit dem Winkelmesser zu üben – immer Dreiecke zeichnen und die Innenwinkel vermessen sollten. Die Lehrerin hatte uns damals noch nicht gesagt, dass…

Die Formeln im Titelbild haben die Eigenschaft, dass nicht nur beide Zeilen 2022 ergeben, sondern auch noch wenn man sie links-rechts oder oben-unten spiegelt. Sie stammen aus einem 78-seitigen Artikel Mathematical beauty of 2022 von Inder Taneja. Man findet dort zum Beispiel dieses magische Quadrat oder alle möglichen Darstellungen mit ausgewählten Ziffern wie diese Frage:…

ARTE hat einen neuen, knapp zehn Minuten langen Film zur Poincaré-Vermutung. Wer von dem Thema schon mal etwas gehört hat, wird aus dem Film vermutlich nichts Neues erfahren. Für die anderen sei der Film hiermit empfohlen:

Aus der heutigen Ostsee-Zeitung:

Mathematikfragen scheinen prädestiniert für fehlerhafte Fragestellungen in Ratesendungen. (Bei Jauch wurde mal gefragt, ob jedes Rechteck ein Trapez oder ein Parallelogramm ist.) In der ARD wurde heute gefragt, aus wievielen Fünfecken ein klassischer Fußball besteht. Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, den Rand einer Kugel in Fünfecke zerlegen, den sogenannten Dodekaeder. (Es ist eine bekannte topologische…

Eine Kuriosität am Rande der Olympia-Berichterstattung: Spiegel Online stellt im Bericht über die Straßenradsport-Olympiasiegerin Anna Kiesenhofer zahlreiche Bezüge zu ihrem Beruf als Mathematikerin her. Mit Mathe zu Gold […] Kiesenhofer hat Verbindungen zwischen Mathematik und Radsport gefunden. So arbeitet sie zum Beispiel selbst an der Technik ihres Rads. Und: »Man kann wirklich recht leicht berechnen,…

Nach langer Zeit geht es bei xkcd mal wieder um Mathematik. Heute wird erklärt, wie man eine Reihe bekannter Gleichungen aus Mathematik und Physik richtig aussprechen sollte. Ich versuche mich mal an einer deutschen Übersetung: Gravitationsgesetz: Effgemmer Äquivalenz von Maße und Energie: Emmzeh-Quadrat Satz des Pythagoras: azwei-behzwei-zehzwei Flächeninhalt des Kreises: Appi-erzwei Shannons Entropieformel: Hah-spilog-pi Zustandsgleichung…