Die Expedition Endurance22 hat Sir Ernest #Shackletons Expeditionsschiff #Endurance in 3.008 Metern Tiefe im Weddellmeer gefunden. Nur vier Meilen von der Stelle entfernt von der letzten Position, die der Kapitän Frank Worsley aufgezeichnet hat. Der britische Entdecker Sie Ernest Shackleton ist heute weniger für seine Forschungsleistung bekannt, sondern vielmehr durch seine Leistungen als Anführer: Für…

Die USA wollen kein Öl mehr aus Russland importieren und auch die EU möchte ihre Ölimporte aus dem Reich des Bösen radikal reduzieren. Bis Jahresende, damit wir jetzt nicht frieren. Könnte, sollte man das unterstützen? In der sog. „ersten Ölkrise“ 1973 gab es in Deutschland vier autofreie Sonntage. Ich erinnere mich noch dunkel daran. Ich…

Oliver Welke mit seiner verwelkten Heute-Show hat sich gefragt, ob er senden soll, Jan Böhmermann war sichtlich von der Rolle. Hirschhausen nicht. „Hirschhausens Quiz des Menschen“ beginnt heute, als ob es den Ukrainekrieg nicht gäbe. Gutgelaunte alberne Kandidaten ziehen ein und machen Faxen, als wollten sie uns fragen, seid ihr genauso doof wie wir. Nein,…

Ja, es gibt jetzt wieder ein anderes und aktuelles Thema dass die ganze Welt beschäftigt. Absolut zu Recht, ebenso wie vor der russischen Invasion der Ukraine die Corona-Krise zu Recht alle beschäftigt hat. Aber die Pandemie hat durch den Krieg nicht aufgehört zu existieren und sowohl Pandemie als auch Krieg ändern nichts daran, dass ein…

Europa, auch wir europäische Bürger/innen, haben viele Jahre recht teilnahmslos zugesehen, wie Hegemonialkriege um Einflusszonen im Irak, im Jemen oder in Libyen geführt wurden. Jetzt haben wir so einen Krieg vor der Haustür und spüren, dass es nicht nur um Fern-Seh-Nachrichten geht. Und dass wir nicht wissen, was kommt und was wir tun sollen. Wir…

Wie jedes Jahr wieder, sterben auch in diesem Jahr Hunderte oder wahrscheinlich noch eher Tausende von Delphinen und Schweinswalen in den Netzen der französischen und spanischen Fischereiflotte in der Biskaya. Eine aktuelle dpa-Meldung zitiert dazu die französische Meeresschutz-Organisation Pelagis mit der Wal-Expertin Hélène Peltier. Ich hatte sie zu dieser Situation vor zwei Jahren auch direkt…

In der absoluten Dunkelheit des Meeresbodens unter dem arktischen Meereis haben ForscherInnen ein bislang völlig unbekanntes Ökosystem gefunden: Auf erloschenen Kegeln der Unterwasservulkane des Langseth Ridge (87°N, 61°E) wächst ein dichter und ausgedehnter Rasen aus unzähligen Schwämmen. Da die Schwämme nicht hoch aufragen und in dichten Kolonien siedeln, werden solche Vorkommen Schwammrasen genannt. BiologInnen des…

Gerade bekomme ich die Pressemitteilung zum Weltraumgipfel führender EU-PolitikerInnen und der ESA, die ich hier teilen möchte. Zusammenfassung: Es gibt drei “Beschleuniger”-Themenkomplexe, die aus dem Weltraum die Erde unterstützen sollen (unsere Infrastruktur im Orbit): „Weltraum für eine grüne Zukunft“: Die Erdbeobachtung wird ausgebaut, um Europa bei der Bewältigung der Klimakrise zu helfen „Schnelle und robuste…

Das Monterey Bay Aquarium Research Institute (MBARI) hat gerade ein schon 2005 aufgezeichnetes Video eines ungewöhnlicher Tiefseekalmars gebracht: Grimalditeuthis bonplandi. Teils fast durchsichtig, teils bunt, leuchtend und mit Angelrute und Kopfputz ausstaffiert, jagt der auffallende kleine Kalmar (er erreicht maximal 25 Zentimeter Mantellänge) zwischen 500 und 1500 Metern Tiefe, in der licht- und nahrungsarmen Tiefe.…

Eine Buckelwalin rekelt sich in den warmen Gewässern vor der Küste Queenslands, 15 Männchen sind ihr dicht auf der Flosse und dabei in die größte Klopperei des Planeten verwickelt: einen Heat Run. Ein Heat Run ist der hitzige Wettlauf und -kampf einer Männchengruppe um die weibliche Gunst. Der Gewinner darf sich paaren und sein genetisches…