Archives for November, 2012

Selfmade Sprachforschung: Von der DNS zur DNA

Ich habe ein wenig “Sprachforschung” auf Amateurniveau betrieben. Finde es aber so interessant, dass ich das hier gerne mal präsentiere, um es zur Diskussion zu stellen. Irgendwie habe ich das Gefühl, ich habe da was gefunden (und alle Sprachforscher setzen wahrscheinlich zum facepalm an ;-) Wer als Journalist regelmäßig über Bio-Themen schreibt, steht immer wieder vor…

Da ja auch hier bei den Scienceblogs gerne und schnell mal über Wissenschaftsjournalismus und aktuelle Berichterstattung gejammert wird, (wohingegen sich kaum jemand meldet, um mal positive Beispiele vorzustellen), möchte ich das Video eines Vortrags meines Kollegen Volker Stollorz hier einbinden, in dem er das Verhältnis und die Schwierigkeiten von Wissenschaftsjournalismus und Wissenschaft zueinander beleuchtet. Ausgehend…

Dies ist ein Crosspost meines Artikels auf meinem Heimatblog. Könnte hier aber auch ein paar interessieren, daher hier nochmal. Und wieder eine neue Technologie ausprobiert. Diesmal geht es um Google Hangout, die Video Konferenz-Lösung bei Google+. Die Medienjournalistengang um Daniel Fiene sind uns schon wieder meilenweit voraus (Stichwort Digitales Quartett). Die probieren aus, was ihnen unter…