Naturwissenschaften

Category archives for Naturwissenschaften

Lasst mich mal einen Post hier beginnen, von dem ich noch nicht weiß, ob und wie ich ihn weiter führe. Aber das scheint mir ein interessanter Gedanke zu sein. Steven Pinker von der Harvard University knallt uns Wissenschaftsjournalisten heute folgenden Tweet um die Ohren: Lesson for sci journalists: Stop reporting single studies, no matter how sexy…

In den letzten Jahren haben sich ScienceSlams als unterhaltsame Art etabliert, Wissenschaft einem breiteren Publikum zu präsentieren. Es gibt eine eigene Szene und die Ersten schicken sich an, über diese Szene hinaus andere Bereiche der Unterhaltungsindustrie zu erobern. Derzeit macht etwa die Mikrobiologin Giulia Enders (studierte Medizinerin) mit ihrem Buch “Darm mit Charme” die Runde. Ich…

Tierschützer, sind das Eure Methoden?

Als ich diese Anzeige am Ende der Wissensseiten der ZEIT las, fragte ich mich spontan: “Schützt man Tiere, in dem man Menschen jagt?” Gesagt habe ich dann nix mehr, weil mir dazu nix mehr einfällt: Hintergründe dazu bei meedia Bei Spiegel Online gibt es jetzt einen Artikel von Markus Becker, unter anderem mit Antworten der…

Wer hat sich nicht schon über schlechten Wissenschaftsjournalismus aufgeregt. Mit steter Regelmäßigkeit präsentieren Medien Beiträge über Wissenschaft und Medizin, die Kennern die Haare zu Berge stehen lassen. Die Gründe sind vielfältig, eine der Lösungen könnte ein Science Media Centre sein. Was’n das?

Zur Feier des Tages (60 Jahre Watson&Crick-Fachartikel zur Struktur der DNS) stelle ich hier exklusiv einen Artikel online, den ich 2010 geschrieben, aber nie veröffentlicht hatte. Es geht um die Wahrnehmung des Artikels in der wissenschaftlichen Community. Bis vor einigen Jahren war man nämlich überraschenderweise der Meinung, dass das legendäre Paper aus dem Fachblatt Nature,…

Und weiter geht’s mit meinen Versuchen neue Technologien für meinen Journalismus zu entdecken und auszuprobieren. Diesmal Skype für Videointerviews. Volker Stollorz hat sich freundlicherweise bereit erklärt, bei meinem experimentellen Interview per Skype-Video dabei zu sein (ohne Netz und doppelten Boden). Gefreut hat mich das auch, weil er ein kompetenter Interviewpartner zu einer der Aufsehen erregendsten…

Da ja auch hier bei den Scienceblogs gerne und schnell mal über Wissenschaftsjournalismus und aktuelle Berichterstattung gejammert wird, (wohingegen sich kaum jemand meldet, um mal positive Beispiele vorzustellen), möchte ich das Video eines Vortrags meines Kollegen Volker Stollorz hier einbinden, in dem er das Verhältnis und die Schwierigkeiten von Wissenschaftsjournalismus und Wissenschaft zueinander beleuchtet. Ausgehend…

Zwischendurch mal eine sehr schöne, einfache Zeitleiste, die auf einen Blick zeigt, wann die einzelnen Elementarteilchen des Standardmodells der Physik (Stichwort Higgs-Boson aka Gottesteilchen) in der Wissenschaft vorgeschlagen und wann sie dann tatsächlich entdeckt/nachgewiesen/bestätigt wurden. Browse more Science infographics. Findet sich auf der immer sehenswerten Seite visua.ly, einer Plattform für Infografiken und Datenvisualisierungen, die u.a.…

Auch auf die Gefahr hin, bei den Scienceblogs rauszufliegen, ein kurzer Appell an die Wissenschaftler hier: Macht Euch doch mal locker. Dann heißt das Ding eben Gottesteilchen. Vielleicht liegt’s ja am theistischen Drive, den die erste Silbe dem Begriff verleiht und dadurch bestimmte Reflexe auslöst. Abern unter uns, seid doch froh, dass es den Begriff…

Wie klein ist ein Atom?

Sehr schön animiertes Bildungsvideo von TED-Ed. Ich mag den Style, aber vor allem die Stimme und Art des Sprechers. (hat tip kraftfuttermischwerk)