Am 14. März starb im Alter von 76 Jahren Stephen William Hawking, der wohl bekannteste theoretische Physiker unserer Zeit. Obwohl sich seine Forschungsarbeiten um so exotische Gebilde wie Schwarze Löcher und der Theorie von Allem drehten, war er durch sein persönliches Schicksal, seinen millionenfach verkauften Bestseller „Eine kurze Geschichte der Zeit“ und durch öffentliche Auftritte…

%d Bloggern gefällt das: