Phil Plait, der Bad Astronomer, hat vor einiger Zeit als Präsident der JREF aufgehört, um an einem mysteriösen Fernsehprojekt zu arbeiten. Und jetzt ist der Trailer da – sieht danach aus, als ob seine Büche, “Bad Astronomy” und “Death from the Skies” auf die MythBusters treffen:

Kommentare (7)

  1. #1 marco
    07/23/2010

    Wie cool ist das denn..?! Ich will auch so nen Job

  2. #2 cimddwc
    07/23/2010

    Wenn das schließlich nach Deutschland kommt, kann Florian ja die deutsche Synchronstimme sprechen. 🙂

  3. #3 Moss
    07/23/2010

    @cimddwc: *Ja, bitte!* Der weiß immerhin, wovon er redet — bei vielen Synchronsprechern in diesem Genre habe ich da so meine Zweifel.

  4. #4 Gunnar
    07/23/2010

    cool! Da fange ich schon mal an, mich zu freuen…

  5. #5 TheBug
    07/24/2010

    Video wurde vom Nutzer entfernt :((

  6. #6 Ender
    07/24/2010

    Dito: 🙁

  7. #7 Jörg
    07/25/2010

    Phil Plait sagt es gab ein Problem aber Discovery arbeitet daran dass es wiederkommt. Er schreibt selbst noch ein bißchen zum Projekt.
    http://blogs.discovermagazine.com/badastronomy/2010/07/23/my-sooper-sekrit-project-revealed/
    Schade dass das nur drei Teile werden. Vorerst?