In einem Rückblick zum Flugzeugabsturz in Südamerika wird bei Flug und Zeit nochmal erklärt, warum der Wind so eine große Rolle beim Treibstoffverbrauch und damit auch bei der Berechnung desselben spielt. Sehr gut übrigens sind auch die fundierten Kommentare. Florian Freistetter bricht eine Lanze für die Asteroidenforschung und ist etwas enttäuscht, dass die Asteroid Impact…

Unser Astro-Florian erklärt was mit dem angeblichen offiziellen EmDrive der Nasa auf sich hat und ob wir Elon Musk noch auf dem Weg zum Mars damit überholen. (Kleiner Hinweis: Noch keine Koffer packen) Bei Gesundheitscheck wird der CEO von Phillip Morris indirekt mit den Worten zitiert: “Ich glaube, dass schon bald der Zeitpunkt kommen wird,…

Cornelius stellt sich (und uns) die Frage, ob die so genannte regressive Linke nicht auch Schuld hatte an Trumps Wahlsieg, weil sie bestimmte Wähler stigmatisiert und damit den Rechten zugetrieben hat. Damit so etwas wie in den USA nicht auch in Österreich passiert, hat Florian nochmal aufgeschrieben, warum es für Leser der Scienceblogs eigentlich außer…

Ich habe gar nicht gewusst, dass es Ring-Dosimeter gibt, die die Strahlung messen, die man an der Hand abbekommt. Dank Nucular weiss ich es jetzt, und noch eine Menge mehr über solche Dosimeter. Und waru die keine Geigerzähler sind. Weniger messbar ist wohl, was einen Menschen zum Rassisten macht. Bei Hier Wohnen Drachen gibt es…

Ich beginne die Post-US-Wahl-Berichterstattung mit einem Beitrag von Ernst Peter Fischer, der sich Gedanken über den Modebegriff Postfaktisch macht. Jürgen Schönstein, unser Mann an der Ostküste, glaubt nicht, dass alles schlimm wird und denkt (hofft?) das Trumps Macht beschränkt bleiben wird. Wir werden sehen.. (wieviele Republikaner im Machtrausch Ja sagen). Und schließlich noch ein Portrait…

Bei Gesundheits-Check gibt einen nicht nur lesenswerten sonder auch diskussionswürdigen Artikel zum Thema Vertrauen und Misstrauen und wie das auch Wissenschaft beeinflusst. Ein wenig verspätet weil Halloween ja schon vorbei ist, aber Meertext hat sich ein paar wirklich nette Monster näher angeschaut. Darunter Würmer, die mal eben 3 Meter lang sind. Einen kleinen Beitrag zur…

Man kann es ja fast kaum laut sagen, aber in einem hat Trump recht: Die US-Wahlen sind nicht gerecht, zumindest nicht wenn man dem One Man One Vote Prinzip folgt. Was er nicht so gerne sagt, ist dass er bzw. die Republikaner am meisten davon profitieren. Mehr bei Geograffitico. Macht Lächeln glücklich? Eine erste Studie…

Heute zwei Themen, die ein wenig zum Nachdenken anregen. Cornelius hat eine Zusammenfassung einer Meta-Studie geschrieben, die sich mit dem Thema Intelligenz und Religion auseinandersetzt. Sie kommt zum gleichen Schluss wie die meisten Studien: Intelligente Menschen sind weniger religiös. Andre Lampe hat sich Gedanken gemacht über Verallgemeinerungen und Vereinfachungen, und gerade letztere haben ihm selbst…

Im Blog Die Kleinen Dinge wird erklärt was es mit der Nanoinjection auf sich hat, einer interessanten Methode um ins Innere von Zellen zu blicken, ohne die bisherigen Nachteile. Nicht weniger interessant ist der Beitrag von Genau, der sich um den unglaublichen Hulk dreht und ob und wenn ja man so eine Kreatur schaffen kann.…

Jürgen weist auf eine durchaus aufwändige Studie hin, die behauptet man können Nierensteine durch Achterbahnfahren zertrümmern. Zumindest mit einer Modellnieren hat das funktioniert. Wie navigiert man eine Raumsonde? Bei Meertext lernen wir, wie man die beiden Kamerasysteme bei der Rosetta-Sonde benutzt hat, um sie zu landen. Radiometrie ist bei so einem Kometen nämlich nur eingeschränkt…