Naturwissenschaften

Category archives for Naturwissenschaften

Ich habe heute morgen bei uns auf der Straße einen Python gefunden und versucht zu fangen, was mangels geeigneten Geräts scheiterte. Werde jetzt nach einer DIY-Anleitung suchen, um eine Schlaufenstange zu bauen. Der nächste Python kommt nämlich bestimmt. (Man kann übrigens auch nicht-fachsprachlich DIE Python sagen…) Mario hat bei Astrodicticum Simplex einen wertvollen Gastbeitrag über…

Heute im Podcast drei Themen aus den Scienceblogs und zwei Themen aus dem Bereich der Wissenschaftsnachrichten. Florian Freistetter startet bei Astrodicticum Simplex eine neue Reihe mit Antworten auf häufig gestellte Fragen. Los geht es mit der Frage “Wie groß ist das Universum?” Und wie so oft lässt sich auch diese Fragte nicht so einfach beantworten.…

Erstmals geht es hier natürlich um Fußball: Denn auch Wissenschaftler können nicht umhin, sich mit dem Thema WM zu beschäftigen, und manche machen sogar Vorhersagen, wie unser Blog Gesundheits-Check berichtet. Im Nachtrag noch der Link zum DIW, dessen Experten ein Finale Deutschland-Spanien vorhergesagt haben. Bei Hier Wohnen Drachen geht es um ein interessantes Paper zur…

Ich hatte ja schon angekündigt, dass ich diese Sendung aus Borneo machen werde. Ich bin nach Sarawak gereist, das ist eine Provinz in Borneo, und habe dort ein Langhaus besucht. Das Langhaus ist in Sarawak die Art und Weise, wie nicht nur Familien, sondern ein ganzes Dorf zusammen leben. Nicole Neuner ist Reiseleiterin und zertifizierter…

Zunächst wie gewohnt die Lesetipps: Ludmilla klärt bei Hinterm Mond gleich Links auf, was es mit dem Flecken am Titan auf sich hat, und warum Eisschollen in einem Metansee sich anders verhalten als solche bei uns in der Antarktis. Chris vom Erklärfix-Blog regt sich völlig zu recht darüber auf, dass Medien sich ereifern, wenn in…

Zunächt die Themen aus den den Scienceblogs: Christian Reinboth hat seine Frau in die Apotheke geschickt und war entsetzt, was sie von dort mitbrachte (was nicht ihre Schuld war, wie im Artikel zu lesen ist): Ein homöopathisches Mittel gegen Bindehautentzündung, und zwar ohne das nach einem homöopathischen Mittel gefragt wurde. Sagt viel über Kompetenz in…

Erstmal ein kurzes Update aus Thailand: Der Coup geht weiter. Ich war am Sonntag mal bei den Demonstrationen, die aber mittlerweile abgeebbt sind, auch oder vor allem wegen der starken Miltärpräsenz. Noch immer zitierte die Junta einflussreiche Personen der Gesellschaft zu sich, und die meisten kommen nach ein paar Tagen wieder frei, dürfen das Land…

Ich wusste ja nicht einmal, dass es so etwas wie eine Vaginalverjüngung gibt, aber Bloodnacid geht sogar noch weiter und berichtet von einer Frau aus China, bei der dieser Eingriff mit einer eher zweifelhaften Substanz vorgenommen wurde. Das Ergebnis war eine Embolie, die dann auch zum Tod führte. —– Ganz weit da draußen ist alles…

Nach all den Jahren, in denen ich hier im Podcast im Wesentlichen die Texte anderer vorgetragen habe, dachte ich, es sei Zeit für eine Veränderung. Nun weiss ich, dass Leser sehr konservativ sein können und deshalb sollen die Änderungen auch eher gering sein. Nach wie vor werde ich hier Scienceblogs-Artikel vorstellen, die ich besonders interessant…

Heute geht es mal um einen der Themenbereiche, der hier wohl am meisten Traffic bei den Scienceblogs generiert. Im Blog “Kritisch gedacht” gibt es einen Gastbeitrag zum Thema Placebos und das damit verbundene Geschäft sowie seine Typen. Christian Reinboth gibt ein paar Hintergrundinfos zum Fall des Trinkwasserreservoirs, das im homöopathischen Bereich “verunreinigt” wurde, und Florian…