Politik

Einer der Gründe, warum bei mir im Blog in den vergangenen Wochen so wenig los war, ist der Umstand, dass es zum Ende des Semesters immer (zu) viel zu tun gibt: Rund 80 StudentInnen erwarteten von mir, dass ich ihre einschlägigen Arbeiten (manchmal mehr als eine pro Klasse) lese und ihnen nützliche Kommentare an den…

Angesichts der fremdenfeindlichen Einlassungen eines meiner (Noch-) Parteikollegen aus Bochum bei Facebook (die hoffentlich demnächst entsprechende Konsequenzen nach sich ziehen werden), möchte ich hier im Blog mal auf einen wirklich sehenswerten Video-Kurzvortrag von Prof. Hans Rosling vom schwedischen Karolinska-Institut zur Frage verweisen, warum Flüchtlinge, die mehrere tausend Euro für eine illegale und potentiell lebensgefährliche Mittelmeer-Schleuserfahrt…

Der Tod – eine gerechte Strafe?

Mehr als zwei Jahre nach dem Bombenanschlag auf die Zuschauer und Teilnehmer des Marathons in Boston hat sich die US-Justiz nun zu einer Entscheidung über das Strafmaß durchgerungen: Dschochar Zarnajew (21) wurde von einem Bundes-Schwurgericht, das ihn am 8. April bereits unter anderem des vierfachen Mordes schuldig gesprochen hatte, zum Tod verurteilt. Bei dem Anschlag…

Wasserkraft geht auch ohne Staudämme, aber auch das ist nicht ohne Nachteile.

E-Mail-Verschlüsselung ist eine sinnvolle Sache. Aber hätte sie den E-Mail-Hack gegen Barack Obama verhindern können, der momentan durch die Presse geht?

Sexismus, mal andersherum?

Es gibt zurzeit (leider) wenige Themen, die in mir einen Publikationsdrang wecken, der die zurzeit arbeitsbedingte (Semesterendspurt!) Blogger-Lethargie überwinden kann. Aber Sexismus im Allgemeinen und die Frage im Besonderen, warum es in den MINT-Berufen einen so niedrigen Frauenanteil gibt, trotz vergleichsweise hoher Studentinnenzahlen in der Grundstudiumsphase dieser Fächer, sind da generell die Ausnahme – nicht…

Wenn ich hier in Asien zu einer Massage gehe, dann entlässt man mich erst, wenn wirklich alle Zehen und Finger einmal geknackt haben, nachdem man an ihnen gezogen hat. Geograffitico hat sich auf die Suche gemacht und herausgefunden, was das Knacken verursacht. Manchmal kann ein Zwerg ganz gross sein: Wenn es nämlich ein Weisser Zwerg…

Gerade wird weltweit darüber diskutiert, dass sich Europa als Wohlstandsfestung vor Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und Afrika abschottet und dabei tausende Menschen im Mittelmeer ertrinken. An der Grenze Europas endet die Freiheit der Flüchtlinge. Ein E-Zigarettenhersteller, der neuerdings im Fernsehen für sein Produkt wirbt und das die Welt gestern durch eine Pressemitteilung wissen ließ,…

Grenztote

Menschen wollen ohne Angst und in Freiheit leben. Dafür riskieren sie ihr Leben. Im Mittelmeer sterben sie gerade massenweise, viel mehr als früher an der innerdeutschen Grenze. Grenztote. Es scheint, dass Europa jetzt aufwacht. Es wäre gut – für uns alle.