Noch eine kurze Nachlese: Während meines Urlaubs haben Ärzt/innen im STERN am 5.9.2019 einen Appell „Rettet die Medizin“ veröffentlicht. Es geht dabei darum, der Versorgungsqualität wieder zu mehr Gewicht gegenüber betriebswirtschaftlichen Imperativen zu verhelfen. Sie haben drei Kernforderungen: „1. Das Fallpauschalensystem muss ersetzt oder zumindest grundlegend reformiert werden. 2. Die ökonomisch gesteuerte gefährliche Übertherapie sowie…

Mathematiker schaffen es ja eher selten in die Satiresendungen. Dr. Christian Blex (Promotion über Eine explizite Version der Jacquet-Langlands-Korrespondenz für den dreidimensionalen hyperbolischen Raum) hat es heute geschafft, in der heute-show zitiert zu werden (bei Minute 29:28): „Landwirte enteignen, angebliche Klimaschädlinge bestrafen und noch mehr ökoreligiöse Insektenmassenvernichtungswaffen bauen“ Als Mathematiker ist man halt die Kreation…

Vor vier Wochen hatte ich hier kurz auf das Buch „Faschistische Ideologie“ von Zeev Sternhell hingewiesen, und darauf, dass er den Kern des Faschismus in der Ablehnung individueller Freiheit und kosmopolitischer Aufgeschlossenheit zugunsten eines imaginierten, durch einen „Führer“ verkörperten nationalen Volkswillens sieht. „Du bist nichts, dein Volk ist alles“, ist das dazu gehörende Motto. Und…

Die Themen Klimawandel (genauer gesagt: die aus meiner Sicht absurde Neigung vieller Personen, diesen kategorisch zu leugnen) und Frauenfeindlichkeit kommen bei mir im Blog ja ziemlich regelmäßig zur Sprache. Und wie ich in diesem Artikel über The Misogyny of Climate Deniers in The New Republic entnehmen kann, ist diese Gewichtung durchaus relevant: Auf der Basis…

Am 31. Juli 2019 hatte der iranische Technologie- und Kommunikationsminister Azari bekannt gegeben, dass der Iran Mitte August den Kommunikationssatelliten Nahid 1 (Nahid bedeutet “Venus”) mit einer iranischen Safir-1B-Rakete in einen niedrigen Erdorbit zu starten plane. Am 24. August zeigten Aufnahmen eines kommerziellen Satelliten, dass die Startvorbereitungen am Imam Khomeini Spaceport im Nordiran im Gange…

Die Berichterstattung vieler Medien, dass der Amazonas-Regenwald 20 % der weltweiten Sauerstoff-Versorgung beiträgt, erreichte schon hysterische Tonhöhen. Bilder brennender Bäume, garniert mit einem kleinen Ameisenbären, der seine Pfoten in Abwehrhaltung ausstreckte, als sei er gekreuzigt worden. Wer würde da nicht am liebsten sofort einen Löschhubschrauber losschicken und gleichzeitig dem Schirmherrn der Brandrodungs-Mafia mindestens Tropenholz-Schreibtisch und…

Im 20. Jahrhundert haben totalitäre rechte und linke Ideologien je auf ihre Weise unermessliches Unheil angerichtet. Ganz nebenbei haben sie auch die Wirtschaft der Länder ruiniert, in denen sie an der Macht waren. Trump hat daraus nichts gelernt. Er hat es auch schwer zur Zeit. Erst will Dänemark ihm nicht Grönland verkaufen, jetzt zahlt ihm…

Impfziele Manche Krankheitserreger haben nur den Menschen als Wirt und können daher prinzipiell ausgerottet werden. Die Pocken sind der „Modellfall“. Die Weltgesundheitsorganisation hat 1980 die Pocken als ausgerottet erklärt. Das Virus existiert, soweit bekannt, nur noch in Laboren in Russland und den USA. Auch die Masern und Polio könnten ausgerottet werden. Bei den Masern ist…

Das Dachauer Volksfest endet traditionell mit einem politischen Abend im Festzelt, der von einer der Parteien bestritten wird. Dieses Jahr war es die SPD, die Karl Lauterbach auftreten ließ. Der Harvard-Professor mit der Fliege in einem bayerischen Bierzelt – das hätte was werden können. Lauterbach ist ein routinierter Redner, er weiß, wann man einen kleinen…

In welchem anderen Land der Welt, von Italien zu Zeiten Berlusconis einmal abgesehen, wäre es möglich, nicht nur vom Tellerwäscher zum Millionär aufzusteigen, sondern auch • vom Milliardär zur Stimme der kleinen Leute („I’m your voice“), • vom Sittenstrolch Draufgänger zum Romantiker („grab ’em by the pussy. You can do anything“, Trump über Frauen –…