Geistes- & Sozialwissenschaften

Category archives for Geistes- & Sozialwissenschaften

Scienceblogs Podcast: Ein langer Weg für Frauen

Heute geht es nur um ein Thema, weil ich glaube dass es so wichtig ist, dass man ihm genügend Raum geben sollte. Martin hat bei Hier Wohnen Drachen einen hervorragenden Artikel darüber geschrieben, warum Frauen noch immer benachteiligt werden. Er hat auch versucht herauszufinden, warum es so wenige Frauen in den Naturwissenschaften gibt und überraschende…

Ich wusste ja nicht einmal, dass es so etwas wie eine Vaginalverjüngung gibt, aber Bloodnacid geht sogar noch weiter und berichtet von einer Frau aus China, bei der dieser Eingriff mit einer eher zweifelhaften Substanz vorgenommen wurde. Das Ergebnis war eine Embolie, die dann auch zum Tod führte. —– Ganz weit da draußen ist alles…

Auch wenn das neue Jahr schon da ist, gibt es hier nochmal eine kleine Rückschau: Chevoja schaut auf die Grippefälle im vergangenen Jahr und empfiehlt nochmals nachdrücklich Impfungen. Klaus schaut auf die besten Kryptofälle und vergibt dafür die Goldene Alice. Mathblog schaut auf Primzahlen. DIREKTER DOWNLOAD

Scienceblogs Podcast: Waffen, Wasser und die WHO

Was hat es wohl mit der Alliteration auf sich? Im Podcast geht es heute um eine Studie, die sich die Ernährungsempfehlungen der WHO als Grundlage genommen hat, um Rezepte und Fertiggerichte daran zu messen. Im Podcast ist dann zu hören was der Spiegel daraus gemacht hat. Die Diskussion um Waffengesetze in den USA ist in…

Scienceblogs Podcast: Grippeviren und Schalentiere

WICHTIG: Der Feed fuer den Podcast hat sich geändert. Die Adresse ist http://scienceblogs.de/wissenschaft-zum-mitnehmen/feed Heute im Podcast: Wie sich (vielleicht) die Schalentiere entwickelt haben, wie sich (ziemlich sicher) Grippeviren verändern können und wie sich die Wissenschaft schwer tut, etwas beweisen zu können. Vor 540 Millionen Jahren veränderte sich die Tierwelt auf unserem Planeten, und unter anderem…

Die Themen heute: Forschung am Botenstoff Chemokin gibt Hoffnung auf neue Ansätze, HIV zu bekämpfen. Ausserdem das Leiden des Wissenschaftsbloggers und eine persönliche Sicht auf Religion und Abgerlaube.

Scienceblogs Podcast: Erklärfix im Gespräch

Ich spreche mit Christoph Larssen, der bei uns im Blog Erklärfix schreibt.

Scienceblogs-Podcast: Die Suche nach dem Ich

Wir kennen unseren Körper besser denn ja, dank der Genom-Forschung. Doch wie sieht es mit dem Geist aus? Kann der je entschlüsselt werden? Ausserdem im Podcast Kinder mit Adipositas und die Frage, wo gesetzliche Grenzen der Religion sind.

Scienceblogs Podcast: Sensenmann, Ethanol und HIV

Heute im Podcast: Wie schnell der Sensenmann uns auf Glatteis führen kann. Dazu noch Ethanol in den USA und HIV-Prävention.

Scienceblogs Podcast: Lebenserwartungen

Der Podcast war fertig aufgenommen, geschnitten, mit Tags versehen und gespeichert. Und dan bin ich drei Tage nach Thailand gefahren. Kurz nach der Grenze fiel es mir ein: Hochladen wäre gut gewesen. Jetzt bin ich zurück und der Podcast kommt hiermit nachgeliefert.