Jürgen Schönstein ist Diplom-Geograph (TU München, 1984) aus Berufung und Journalist von Beruf. Nach rund zwei Jahrzehnten als "fester" Korrespondent für deutsche Publikationen in New York, arbeitet er nun als freier Journalist in Cambridge, Massachusetts - und wird damit auch weiterhin ein besonders waches Auge auf alles Neue aus Wissenschaft, Forschung und Technik halten. Daneben bringt er als Dozent am Massachusetts Institute of Technology (MIT) den Studenten das Schreiben bei.

Plastikverschmutzung der verhängnisvollen Art: Umweltschützer rücken die Bedrohung der marinen Tierwelt durch Geisternetze in den Fokus. In einem Report verdeutlicht der WWF das Ausmaß und die Ursachen des globalen Problems sowie Lösungsansätze. Der Umweltschutzorganisation zufolge ist es am ehesten erfolgversprechend, die Bergung der verlorengegangenen Netze zu einer staatlichen Aufgabe zu machen. Von den Uferzonen bis…

Infektiöses Urlaubsmitbringsel: Eine neue Mutante des Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich seit dem Sommer in Europa ausgebreitet, wie Genanalysen enthüllen. Der durch mindestens sechs Mutationen veränderte Virenstamm entwickelte sich im Nordosten Spaniens und wurde von Urlaubern in andere europäische Länder eingeschleppt. In einigen davon setzte sich diese Mutante durch und macht heute 40 bis 90 Prozent…