Auch große Philosophen werden bei Arte-Fakten immer wieder mal ins Spiel gebracht. Wenn Martin Heidegger dabei war, dann ging es erstaunlich oft um meine persönlichen Erfahrungen mit Diskussionen bei Arte-Fakten. Was Heideggers Konzept des “Man” mit Kommentarschlachten zu tun haben könnte war genau heute vor einem Jahr mein Thema. Wenig später erinnerte ich mich an einen Heidegger-Satz zur Besinnung.

http://www.scienceblogs.de/arte-fakten/2009/08/das-man-ist-uberall-dabei.php