Florian Freistetter promovierte am Institut für Astronomie der Universität Wien und hat danach an der Sternwarte der Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut in Heidelberg als Astronom gearbeitet. Zur Zeit lebt er in Jena, bloggt über Wissenschaft und schreibt manchmal Bücher.

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 435: Der Kozai-Effekt Heute geht es in den Sternengeschichten um etwas, das…

2958 bis dahin unbekannte erdnahe Asteroiden wurden im Jahr 2020 entdeckt. Das war mehr als in jedem Jahr zuvor. Das ist kein Grund für Panik, dafür aber eine sehr interessante Geschichte. “Erdnahe Asteroiden” klingt nach einer simplen Beschreibung, ist aber tatsächlich ein wissenschaftlich exakt definierter Begriff. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Asteroiden,…

Wir müssen mehr über den Klimawandel reden. Das ist nicht unbedingt eine neue Erkenntnis. Aber eine, die mir in den letzten Tagen wieder deutlich bewusst geworden ist. Am 19. März 2021 war ausnahmsweise einmal nicht Corona das dominierende Thema in den Medien. Sondern auch der 7. Internationale Weltklimastreik. Wieder einmal sind überall auf der Welt…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 434: Der (menschengemachte) Klimawandel Ich habe in vergangenen Folgen der Sternengeschichten immer…

Der Winter ist vorbei, es ist Zeit für den Frühjahrsputz und das Sonnensystem ist voll mit Staub! Das ist allerdings nicht neu; das war schon immer so. Überall zwischen den Planeten fliegen kleinste Staubteilchen rum; das können wir sogar direkt beobachten und zwar immer dann, wenn wir eine Sternschnuppe am Himmel sehen. Der kurze Lichtblitz…

Am Samstag, dem 20. März 2021 wird endlich der Frühling anfangen. Zumindest astronomisch; was das Wetter dazu zu sagen hat, wird sich noch zeigen. Einen Tag später, am 21. März 2021, bekommt die Erde Besuch von einem Asteroiden. Das ist (leider) immer wieder gerne ein Anlass für schlechte Schlagzeilen in den Medien. Vor allem die…

Heute ist der 14. März. Der einzige Tag im Jahr, in dem man sich guten Gewissens der unpraktischen amerikanischen Datumsschreibweise bedienen kann. Dann haben wir heute nämlich 3/14, und das ist der Anfang der wunderbaren Zahl Pi: 3,1415926535897932384626433832795028841971693993751058209749445923078164062862089986280348253421170679… Das sind nur 100 Nachkommastellen und es kommen noch jede Menge hinterher. Unendlich viele und man wird…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 433: KIC 8462852 und die angebliche Alien-Zivilisation KIC 8462852 ist nicht unbedingt…

Hurra! Corona geht uns immer noch allen auf die Nerven; ich kann immer noch keine Vorträge oder andere Veranstaltungen abhalten und auch mit den Science Busters gibt es auf absehbare Zeit keine Auftritte in den Theatern. ABER. Im Fernsehen sind wir demnächst wieder zu sehen! In den letzten Monaten haben wir eine komplett neue Staffel…

Heute ist der Internationale Frauentag. Es ist gut, dass es diesen Tag gibt. Er sorgt dafür, dass all die Probleme die durch die immer noch fehlende Gleichberechtigung verursacht werden, zumindest einmal im Jahr prominent in den Medien erwähnt werden. Wesentlich besser wäre es aber natürlich, wenn die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern auch an den 364…