Der Mai ist vorbei. Und es wird wieder Zeit davon zu erzählen, was ich für Bücher gelesen habe. Ausschließlich sehr gute Bücher nämlich, was mich freut. Erstens, weil ich keine schlechten Bücher lesen musste und zweitens, weil ich euch diese Bücher nun auch empfehlen kann. Der Marsianer rettet die Welt Andy Weir hat ein neues…

Wir Menschen sind seit Jahrtausenden auf der Suche nach außerirdischen Lebewesen (darüber habe ich ja sehr ausführlich in meinem Buch “Eine Neuentdeckung des Himmels”* geschrieben). Die meiste Zeit über hatten wir aber keine Chance, etwaiges außerirdisches Leben auch zu entdecken. Jetzt sind wir das erste Mal in der Lage, diese Suche ernsthaft anzugehen. Zumindest wenn…

Seit der Veröffentlichung des Buches “Außerirdisch: Intelligentes Leben jenseits unseres Planeten” (im Original: “Extraterrestrial: The First Sign of Intelligent Life Beyond Earth”)* des amerikanischen Astronomen Avi Loeb sind die Aliens mal wieder in den Medien. Die Behauptung: Der interstellare Asteroid ‘Oumuamua sei in Wahrheit gar kein Asteroid, sondern eine außerirdische Raumsonde, angetrieben von einem Sonnensegel.…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 433: KIC 8462852 und die angebliche Alien-Zivilisation KIC 8462852 ist nicht unbedingt…

Letztes Jahr im September habe ich von möglichen Hinweisen auf Leben in der Atmosphäre der Venus berichtet. Und natürlich nicht nur ich: Es war eine Meldung, die in den meisten Medien aufgenommen wurde. Was wenig überraschend ist, denn wenn da wirklich außerirdisches Leben auf unserem Nachbarplaneten nachgewiesen worden wäre, wäre das eine der größten wissenschaftlichen…

Bild: NASA/JPL

Außerirdisches Leben. Dieses Thema beschäftigt uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Zu Recht – denn wer wll nicht wissen, ob wir das einzige in diesem Universum sind, das lebt? Historisch und auch aktuell-popkulturell denken wir bei “Außerirdischen” natürlich immer sofort an irgendwelche Typen in Raumschiffen. Oder exotische Alien-Städte auf fernen Planeten. Aber eher nicht an Chlorogloeopsis…

Ich komme gerade irgendwie nicht von der Science Fiction weg. Eigentlich wollte ich im Oktober ja ein wenig aus anderen Genres lesen. Aber das hat irgendwie nicht so gut geklappt. Dafür gibt es in der monatlichen Buchempfehlung nun aber wieder ein paar sehr gute Science-Fiction-Werke… Lady Astronaut of Mars: Die Mond-Ausgabe Vor gut einem Jahr…

Bild: NASA/JPL

Seit wir Menschen uns Gedanken über das machen, was außerhalb unserer Erde liegt, denken wir auch darüber nach ob da irgendwo wer lebt. Die Suche nach Aliens beschäftigt so gut wie alle, und vor allem auch die Wissenschaft (wie ich erst kürzlich sehr ausführlich diskutiert habe). Aber wenn wir davon ausgehen, dass wir nicht die…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 410: Das Fermi-Paradoxon “Where is everybody”? Wo sind die alle? Und mit…

Auf der Venus hat man außerirdisches Leben entdeckt! So lautet zuerst ein Gerücht das sich seit ein paar Tagen durchs Internet verbreitet. Heute wurde dann eine wissenschaftliche Facharbeit dazu veröffentlicht: “Phosphine Gas in the Cloud Decks of Venus”(pdf). Also “Phosphin Gas in den Wolken der Venus”. Klingt nicht mehr ganz so spektakulär. Ist aber dennoch…