Das Jahr 2012 fängt ja schon mal gut an. Dass dieses Jahr verstärkt mit Medienberichten über den nicht stattfindenden Weltuntergang 2012 zu rechnen ist, war zwar klar. Aber das der österreichische öffentlich-rechtliche Fernsehsender ORF auf seiner Homepage das Jahr gleich mit esoterisch motivierten Katastrophenvorhersagen beginnt, hat mich dann doch etwas deprimiert. Das Jahr 2012 fängt…

Sie gehört zum Standardrepertoire von Weltuntergangspropheten, Verschwörungstheoretikern und anderen Wichtigtuern: Die Behauptung, es würde in letzter Zeit immer mehr schwere Erdbeben geben. Das sei nicht normal, sondern ein Anzeichen für die kommenden große Katastrophe. Ich habe schon anlässlich des großen Bebens in Fukushima darüber nachgedacht, ob es tatsächlich immer mehr Erdbeben gibt und nun haben…

Am 23. August gab es ein Erdbeben der Stärke 5.9. Das ist an sich nicht weiter bemerkenswert. Erdbeben dieser Art gibt es mehr als tausend pro Jahr, das heißt sie finden fast täglich irgendwo auf der Welt statt. Das besondere hier war, dass es an der amerikanischen Ostküste stattfand und deswegen von sehr vielen Leuten…

Ich habe eine Methode zur Erdbebenvorhersage entwickelt. Sie funktioniert wunderbar. Ich kann damit jedes zukünftig in Deutschland auftretende Erdbeben mit absoluter Sicherheit vorhersagen. Exakt, mit Ort, Zeit und Magnitude. Das ist kein Scherz. Wer meine Methode anwendet und die Ergebnisse auswertet wird feststellen, dass kein einziges Erdbeben stattfinden wird, ohne von mir vorhergesagt worden zu…

Das Erdbeben in Japan hat uns ja dramatisch vor Augen geführt, was im schlimmsten Fall passieren kann, wenn Menschen erdbebengefährdete Gebiete dicht besiedeln. Denn genau auf das kommt es ja aus menschlicher Sicht an: ein Beben mitten in der Wüste wo niemand wohnt geht relativ folgenlos an uns vorbei. Aber wenn es mitten in einem…

Ich bin gerade wirklich etwas verärgert. Oder vielleicht bin ich eher etwas deprimiert. Es ist unglaublich welchen Unsinn die Menschen bereit sind zu glauben. Wenn nur genug Angst und Panik dahinter stecken, dann setzt anscheinend bei vielen der gesunde Menschenverstand aus und nichts kann so absurd sein als das man es nicht doch glauben würde.…

Das katastrophale Erdbeben in Japan und dessen schlimme Folge dominieren momentan die Medien und auch das Internet. Dabei sind die Tatsachen schon schlimm und tragisch genug – was viele Leute aber nicht daran hindert, sich noch weitere Horrorszenarien auszudenken und pseudowissenschaftlichen Unsinn über den “Supermond“, HAARP o.Ä. in die Welt zu setzen. Eine dieser Tage…

Gestern gab es in Japan ein extrem schweres Erdbeben (Gunnar Ries hat Details dazu). Eine Naturkatastrophe dieser Art in dicht besiedeltem Gebiet mit so vielen Todesopfern ist natürlich tragisch. Umso schlimmer ist es aber dann auch, wenn man Menschen noch einmal extra vor solchen Erdbeben Angst macht und unsinnige Behauptungen über deren Ursache aufstellt. Angeblich…

Astronomie ist zwar wirklich toll – aber im Gegensatz zu den meisten anderen Wissenschaften haben wir ein Problem: unsere Forschungsgegenstände sind weit weg. Sehr weit weg. So weit weg, dass man nur in ganz wenigen Ausnahmen direkte Untersuchungen an ihnen durchführen kann. Ein Zoologe kann ein Tier sezieren und nachsehen, wie es innen drin aussieht.…

Neben dem großen Teilchenbeschleuniger LHC des europäischen Kernforschungszentrums CERN gibt es wohl keine Maschine; kein wissenschaftliches Experiment das laut gewissen Kreisen so viel Schlimmes auf unserer Welt anrichtet wie HAARP. Während der LHC die Welt durch schwarze Löcher untergehen lassen soll (was nicht stimmt) soll HAARP ein fieses Experiment der amerikanischen Regierung zur Kontrolle von…