Einer der vielen Aspekte, der die Suche und Erforschung der Planeten anderer Sterne so interessant macht, ist die Möglichkeit, dabei einen Himmelskörper zu finden, auf dem Bedingungen wie auf der Erde herrschen. Bis jetzt sind unsere Möglichkeiten, dabei erfolgreich zu sein, allerdings ein wenig eingeschränkt. Uns fehlt die Technik, die entsprechenden Informationen zu sammeln. Wir…

Über die Suche nach extrasolaren Monden und extrasolaren Planetenringen habe ich hier im Blog schon öfter geschrieben. Es gibt absolut keinen Grund, warum man annehmen sollte, dass die Planeten anderer Sterne nicht ebenfalls von Monden und/oder Ringen umgeben sind, so wie die meisten Planeten in unserem Sonnensystem. Sie zu finden ist allerdings ein klein wenig…

Es gibt da draußen im Weltall nicht nur Sterne. Mittlerweile wissen wir, dass diese Sterne von jeder Menge Planeten umkreist werden. Aber das ist natürlich noch nicht alles. Unser Sonnensystem ist mit seiner Vielfalt an Himmelskörpern nicht einzigartig. Auch anderswo gibt es neben den Planeten auch Kleinkörper wie Asteroiden und Kometen. Und mittlerweile sind wir…

Heute ist Halloween und es wird wieder Zeit für ein wenig gruselige Astronomie. Ich habe in der Vergangenheit ja schon die sehr alten astronomischen Ursprünge des Fests erläutert, den Geisterkopfnebel vorgestellt und über kosmische Monster geschrieben. Heute wird es aber so richtig gruselig. Es geht um Zombies. Um außerirdische Zombies. Und die sehr wichtige Frage,…

Wenn wir in den letzten 20 Jahren der Exoplanetenforschung etwas gelernt haben, dann, dass die Planeten in unserem Sonnensystem bei weitem nicht repräsentativ sind! Bei anderen Sternen haben wir Planeten gefunden, die es so bei uns nicht gibt. Gigantische Riesenplaneten, die sich in unmittelbarer Nähe ihres Sterns befinden zum Beispiel. Oder “Supererden”, also Gesteinsplaneten mit…

Im August 2015 wird etwas passieren, was das letzte Mal im Jahr 1930 passiert: Ein Planet wird einen offiziellen Namen verliehen bekommen. Das ist in der Geschichte der Menschheit bis jetzt erst noch so gut wie nie passiert. Ok, das stimmt wahrscheinlich nicht ganz. Die Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter und Saturn waren schon…

Bei Artikel, deren Überschrift aus einer Frage besteht, lautet die Antwort darauf am Ende meistens “Nein!”. So ist es auch diesmal – aber ihr dürft trotzdem gerne weiter lesen 😉 Bei den Kollegen von ScienceBlogs.com hat PZ Myers kürzlich einen Artikel über den Unterschied zwischen Astronomen und Biologen geschrieben und deren angeblich unterschiedliche Auffassung was…

Nachdem ich im April ein wenig Pause gemacht und keine öffentlichen Vorträge gehalten habe, geht es im Mai nun wieder weiter. Diesmal werde ich vor allem über die Themen meines aktuellen Buchs sprechen, also über die Suche nach extrasolaren Planeten und außerirdischem Leben. Und das tue ich diesmal gleich in drei verschiedenen Ländern: 7. Mai…

Ich beschäftige mich in meinen Blogartikeln oft mit Asteroiden und auch oft mit extrasolaren Planeten. Nicht nur, weil das sehr interessante astronomische Forschungsgebiete sind, sondern auch weil das meine beiden Spezialgebiete waren, als ich selbst noch aktiv in der Forschung gearbeitet habe. Und ganz besonders interessant wird es, wenn man beide Gebiete verbindet. Extrasolare Asteroiden…

Holger Klein und ich haben wieder mal über Wissenschaft geplaudert. In der vierten Folge von WRINT Wissenschaft geht es unter anderem um mein neues Buch, Fahrräder die die Luft sauber machen, einen Barbarenschatz und Raubgräber, die Ästhetik der Mathematik, eine Fatwa gegen Mars-Astronauten und kreatives Lügen. Ihr könnt euch die Folge hier anhören oder direkt…