Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 244: Arktur Wer diese Folge der Sternengeschichten zufällig irgendwo in der Antarktis in der Nähe des Südpols hört, hat Pech gehabt.…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 240: Die Zukunft der Erde In Folge 100 der Sternengeschichten habe ich ja schon von der Zukunft unseres Universums erzählt; bis…

Sternenstaub! Klingt irgendwie mystisch und nach Märchen. Hat aber in diesem Fall mit Astronomie zu tun. Staub gibt es auch im Weltall und ein Teil davon wird tatsächlich von Sternen produziert. Wie das funktioniert, wie wir diesen Staub untersuchen können und was wir daraus lernen ist Thema der neuen Podcast-Folge. Und am Ende wird es…

Wenn wir an Material aus dem Weltall denken, das auf der Erde einschlägt, dann kommen uns meistens große Asteroiden und noch größere Katastrophen in den Sinn. Und diese Einschläge finden natürlich auch statt. Aber es muss nicht immer gleich Weltuntergang sein, nur weil etwas aus dem Weltraum auf die Erde fällt. Das hat sich ja…

Dieser Artikel entstand im Rahmen meiner Arbeit für das Lindau Nobel Laureate Meeting 2015. Ich habe für das Konferenzblog einige Artikel geschrieben die ich nun hier auch in meinem Blog veröffentliche. Dieser Artikel wird daher in den nächsten Tagen auch dort erscheinen und der Vortrag auf dem er basiert ist hier online verfügbar. ———————————————————————— Harold…

Es gibt große Sterne und kleine Sterne. Aber in der Astronomie möchte man es gerne ein wenig genauer wissen und hat daher die Leuchtkraftklassen eingeführt, die einem genau sagen, ob man es mit einem Zwergstern, einem normalen Riesenstern oder gar einem Hyperriesen zu tun hat. Es gibt aber auch Unterriesen oder Unterzwerge. Was der Unterschied…

In knapp 6 Milliarden Jahren wird die Sonne das Ende ihres Lebens erreicht haben. Sie wird in ihrem Inneren keinen Wasserstoff mehr für die Kernfusion finden, sondern kann nur noch Helium und andere schwere Elemente verbrennen. Dabei wird sie heißer als je zuvor und die starke Strahlung bläht sie zu einem roten Riesenstern auf. Sie…

Gestern flog die Raumsonde Juno an der Erde vorbei. Sie ist schon im August 2011 gestartet und hat eine kleine Runde bis hinter die Marsbahn gedreht. Jetzt ist sie aber wieder zurück zur Erde gekommen – aber nicht, um dort zu landen, sondern um Schwung zu holen. Denn das eigentliche Ziel der Mission ist der…

In der Wissenschaft wird es immer besonders spannend, wenn man etwas entdeckt, mit dem man absolut nicht gerechnet hat. Natürlich ist es auch schön, etwas zu finden, das jemand vorhergesagt hat (wie es zum Beispiel beim Higgs-Teilchen der Fall war). Aber wenn sich das Universum nicht so verhält, wie man es angenommen hatte, dann ist…

Wenn Beobachtungen die Modelle der Wissenschaft bestätigen, dann ist das gut. Es ist ein Zeichen dafür, dass man einigermaßen verstanden hat, wie die Dinge funktionieren. Fast noch interessanter ist es aber, wenn man Fälle findet, in denen ein Modell nicht mehr funktioniert. Das bedeutet, dass man an den Grenzen der aktuellen Erklärung angelangt ist. Man…