Ich hatte letzten Oktober von einem Auftrag des 1. Untersuchungsausschusses der 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestags berichtet, der zwei Kollegen und mir erteilt wurde. Ich war beauftragt worden, das DNA-Spurenbild nach dem Terroranschlag am 19.12.2016 auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin, wie es sich in der Akte darstellt, zu untersuchen und hinsichtlich der Frage,…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. Ich würde gern mal nach Grönland fahren und Holger auf den Azoren die Azorenhochmaschine einschalten. Außerdem ging es um Ghostwriting in Schulen, Intervallfasten, Kernkraft und das Klima, Essen und das Klima, Tourismus und das Klima. Und Galaxy Quest (ohne Klima). Außerdem gabs noch jede Menge andere…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 435: Der Kozai-Effekt Heute geht es in den Sternengeschichten um etwas, das…

Das Erfüllbarkeitsproblem der Aussagenlogik – auch als SAT-Problem bezeichnet nach dem englischen Begriff satisfiablity für Erfüllbarkeit – fragt nach der Erfüllbarkeit einer gegebenen aussagenlogischen Formel durch eine geeignete Variablenbelegung. Man kann das Problem natürlich durch Aufstellen einer Wahrheitstabelle lösen, aber dann wächst der Zeitverbrauch exponentiell mit der Anzahl der Variablen. Man weiß bis heute nicht,…

Die Frage wurde Anfang des Monats vom Co-Editor des Magazins Science, Jeffrey Brainard, gefragt. Und, machen wir uns nichts vor, die Forderung nach Bezahlung von Reviewtätigkeit wird eine Weile in der Welt bleiben. Grund genug also, sich die Sache mal näher anzuschauen: Jeffrey Brainards Kommentar wurde durch einen anderen Blogpost getriggert, “The 450 Movement” von…

Im 19. Jahrhundert war die Pottwal-Jagd im Pazifik ein großer Industriezweig vor allem amerikanischer Walfänger. Herman Melville hat den Walfängern und den Pottwalen (Physeter macrocephalus) mit seinem legendären „Moby-Dick“ ein Denkmal gesetzt: Der große weiße Pottwal-Bulle Moby-Dick widersetzt sich seinen Jägern und versenkt stattdessen Captain Ahab mitsamt Schiff „Pequod“ und Mannschaft, nur ein Mann überlebt.…

Ein klassisches Thema der Zahlentheorie sind die Modulfunktionen für Γ=SL(2,Z) und allgemeiner für Fuchssche Gruppen. Man kann sie als Funktionen auf der hyperbolischen Fläche Γ\H2 ansehen und sie sind dort Eigenfunktionen des Laplace-Beltrami-Operators Δ. Hans Maaß definierte 1949 (nicht notwendig holomorphe) automorphe Funktionen als Eigenfunktionen von Δ. In der klassischen harmonischen Analysis will man Funktionen…

Der Abelpreis (mit gut 106$ der höchstdotierte Mathematikpreis) geht dieses Jahr an László Lovász und Avi Wigderson für ihre Arbeiten in diskreter Mathematik und theoretischer Informatik.

Am Samstag, dem 20. März 2021 wird endlich der Frühling anfangen. Zumindest astronomisch; was das Wetter dazu zu sagen hat, wird sich noch zeigen. Einen Tag später, am 21. März 2021, bekommt die Erde Besuch von einem Asteroiden. Das ist (leider) immer wieder gerne ein Anlass für schlechte Schlagzeilen in den Medien. Vor allem die…

Reelle Zahlen werden in den Erstsemestervorlesungen meist auf ziemlich abstrakte Weise eingeführt, typischerweise als Dedekind-Schnitte. Näher an der Intuition und an der Schulmathematik fand ich es immer, reelle Zahlen als Dezimalbrüche einzuführen. Das Problem mit diesem Ansatz ist natürlich, dass unterschiedliche Dezimalbrüche dieselbe Zahl darstellen können: 0,999… ist dasselbe wie 1,000…, und genauso ist dann…