Ich verdiene 373.691 Dollar pro Jahr mit meinem Podcast “Sternengeschichten”. Das zumindest behauptet die Homepage “Top Dollar” in einem Bericht aus dem April. Und bevor jemand auf falsche Ideen kommt: Es stimmt nicht! Man hat dort eine Übersicht über die “Highest-Earning Podcasts” der jeweiligen Länder zusammengestellt. Und demnach ist mein Podcast derjenige, der in Österreich…

Holger Klein und ich haben (endlich!) wieder über Wissenschaft geplaudert. Über Plagiate und Politik, über Katastrophen die schlimmer sind als ein Asteroideneinschlag, über den Erfolg der Forschungsförderung, über Paradoxien in Astronomie und anderswo und gelöste Rätsel, über Klimakommunikation in den Medien und die Frage nach Kontakten und wie viele davon wir mit welchen Lebewesen haben…

Im Auge des Schwarms – von Fischen, dem Meer und dem Leben heißt Helen Scales` neues Sachbuch (Eye of the Shoal: A Fishwatcher’s Guide to Life, the Ocean and Everything, 2018). Die promovierte Biologin, Taucherin und erfolgreiche Autorin verwebt Fischforschung mit Anekdoten, Mythen und eigenen Erlebnisse virtuos und begeistert, in ihrer ganz eigenen bildhaften Wortwahl.…

Sowohl 1924 als auch 1953 nutzten britische Mount-Everest-Expeditionen Verschlüsselung, um die Heimat vertraulich über eine etwaige Erstbesteigung des höchsten Bergs der Welt zu informieren.

Es gibt Tage, da frage ich mich, ob ich zu wenig verdiene. Schließlich erledige ich “nebenher” Lehrleistungen, die zumindest bezüglich der mittleren Semesterwochenstundenzahl so manchen Lehrstuhlinhaber in den Schatten stellt. Da es bei mir um IT geht, könnte ich den Vergleich mit manchem kommerziellen Kurs aufmachen (Beispiel). Aber selbst mit weniger Aufwand einen Onlinekurs erstellen…

Der Mai ist vorbei. Und es wird wieder Zeit davon zu erzählen, was ich für Bücher gelesen habe. Ausschließlich sehr gute Bücher nämlich, was mich freut. Erstens, weil ich keine schlechten Bücher lesen musste und zweitens, weil ich euch diese Bücher nun auch empfehlen kann. Der Marsianer rettet die Welt Andy Weir hat ein neues…

Gerade schickt die NASA per SpaceX Dragon-Cargo Flug eine ganz besondere Fracht zur ISS: 5000 Tardigraden, Baumwollpflanzen, Gewebeproben und 128 frisch geschlüpfte Tintenfische (hier ist ein NASA-Video zum Start). Tardigraden und Tintenfische samt Symbionten werden in Experimenten zum Verhalten von lebenden Organismen unter Raumfahrt-Bedingungen, wie etwa fehlende Gravitation oder Mikrogravitation, eingesetzt. Forscher Innen verschiedener Universitäten…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 444: Kapteyns Stern Heute geht es um Kapteyns Stern. Und der gehört…

Als Modell bezeichnet man in der Mathematik ein Modell eines Axiomensystems. Beispielsweise ist die Geometrie der euklidischen Ebene ein Modell des euklidischen Axiomensystems. Wenn man auf das Parallelenaxiom verzichtet, ist auch die Geometrie der hyperbolischen Ebene ein Modell des übrigbleibenden Axiomensystems. Die Existenz eines Modells beweist die Widerspruchsfreiheit eines Axiomensystems. In der Modelltheorie als Teilgebiet…

Das nicht-kommerzielle PLOS-Projekt (Public Library of Science) hat jetzt 5 neue wissenschaftliche Journale lanciert, man möchte offensichtlich die Reichweite erhöhen und in Bereiche vordringen in denen das OpenAccess-Modell nicht etabliert ist. Das werden nach 14 Jahren die ersten neuen Journale sein. Ob das neue Geschäftsmodell funktionieren wird? Interessant ist es bestimmt! In den letzten 20…