Die ganze Coronakrise ist aus wissenschaftlicher Sicht zwiespältig. Einerseits wird in den Medien und der Öffentlichkeit so viel über Wissenschaft geredet wie lange nicht mehr. Andererseits natürlich aus eher unerfreulichen Gründen. Einerseits sind wir jetzt alle Experten was exponentielles Wachstum, Epidemiologie und Hygiene (oder halten uns dafür). Andererseits ist der Rest der Wissenschaftsberichterstattung quasi komplett…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 384: Das Graviton Ohne Gravitation geht in der Astronomie gar nichts. Ok,…

DAS wissenschaftliche Thema das uns in den letzten Monaten (und auch davor) alle beschäftigt hat war der Klimawandel. Der ist jetzt irgendwie aus dem Bewusstsein der Menschen verschwunden, genau so wie fast alles andere was nicht mit der Coronakrise und der Covid-19-Pandemie zu tun hat. Aber nur weil wir momentan alle mit dem Virus beschäftigt…

Es herrscht immer noch Covid-19-Pandemie und Corona-Krise. Und ich bin immer noch nur Astronom und kein Virologe. Weswegen ich die Interpretation des Geschehens und die medizinischen Ratschläger weiterhin den echten Expertinnen und Experten überlasse. Was aber nichts daran ändert, dass mich das Thema – natürlich! – sehr interessiert. Unter anderem die Frage die derzeit vermutlich…

Der März 2020 war definitiv ein aufregender Monat. Auch ein Monat der ein wenig erschreckend und unheimlich war. Die COVID-19-Pandemie hat die Welt immer noch im Griff. In den Medien findet sich fast kein anderes Thema mehr (was nicht heißt dass es keine andere Themen gibt, auch nicht in der Wissenschaft, wie ich derzeit auf…

Die abgesagte Tour der Science Busters ist immer noch abgesagt und geht daher auch nicht weiter. Was aber weiter geht ist meine Serie über die Wissenschaft über die man an den Orten an denen wir nicht auftreten etwas lernen kann. Nachdem ich schon davon erzählt habe wie wir nicht in Wildon, nicht in Wien, nicht…

Im Februar sind die monatlichen Buchempfehlungen ja ein wenig dürftig ausgefallen. Im März habe ich ein paar mehr Bücher gelesen, aber auch nicht so viele wie ich es eigentlich gewöhnt bin. Dafür wird es im April wieder ein größeres Update geben; ich lese gerade einige Bücher parallel die ich nächsten Monat dann alle ausgelesen haben…

Die abgesagte Tour der Science Busters geht (nicht) weiter. Nachdem ich schon davon erzählt habe wie wir nicht in Wildon, nicht in Wien und nicht in Passau waren reisen wir heute (nicht) weiter nach München. Die Auftritte im Münchner Lustspielhaus sind immer besonders schön und es ist deswegen besonders schade das wir zwei ausverkaufte Shows…

Die abgesagte “Global Warming Party”-Tour der Science Busters geht weiter. Bzw. nicht. Nachdem ich schon davon erzählt habe wie wir nicht in Wildon und nicht in Wien waren geht es nun um den Auftritt der heute nicht in Passau stattfinden wird. Es ist ja wirklich schade, das alle Vorstellungen und öffentlichen Auftritte abgesagt werden mussten…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 383: Das Keine-Haare-Theorem der schwarzen Löcher Schwarze Löcher haben keine Haare. Ja,…