Archives for September, 2008

Klage gegen den LHC wurde abgewiesen

Nicht nur in Europa gab es viel Kritik am Large Hadron Collider (LHC) des europäischen Kernforschungszentrum CERN – auch in Amerika hat man versucht die Inbetriebnahme des LHC per Gerichtsurteil zu untersagen (Ali hat darüber berichtet). Diese Klage von Walter Wagner und Luis Sancho wurde heute – wenig überraschend – abgewiesen. Sie hatten ihre Klage…

Gemeinsam gegen gefährliche Asteroiden

Asteroiden können gefährlich sein. In der Vergangenheit der Erde kam es immer wieder zu Kollisionen mit kleineren aber auch größeren Objekten aus dem All. Und auch in Zukunft werden solche Zusammenstöße stattfinden. Im Gegensatz zu anderen Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Vulkanausbrüche nehmen Asteroideneinschläge aber eine Sonderstellung ein. Wir können ein Erdbeben nicht verhindern; einen Vulkan…

Schockierendes Ergebnis der Wahl in Österreich

Ich bin sprachlos. Gerade habe ich die erste Hochrechnung für die heute stattfindende Nationalratswahl in Österreich gesehen: SPÖ: 28,6 % ÖVP: 25,1 % FPÖ: 17,9 % BZÖ: 11,9 % Grüne:10,5 % Die Parteien von rechts außen – FPÖ und das BZÖ von Jörg Haider das sich 2005 von der FPÖ abgespalten hat – gewinnen massiv…

Im Rahmen einer österreichischen Kinderuniversität werden Vorlesungen über Homöopathie angeboten. Diese Vorlesungen werden auch für Beiträge des Qualitätsradiosenders Ö1 verwendet. Beide Male erfolgte die Auseinandersetzung mit der Homöopathie völlig unkritisch. Die unkritische Betrachtung der Homöopathie ist zwar weit verbreitet – aber gerade seriöse Medien und wissenschaftliche Einrichtungen sollten hier nicht mit dem Strom schwimmen und…

Seltsame Links zum Wochenende

Ich habe heute wieder mal meine google alerts durchgesehen und bin dabei auf ein paar seltsame/interessante Links gestoßen. Ich habe ja schon vor einiger Zeit über die seltsamen Vorstellungen des tegut-Chefs Wolfgang Gutberlet geschrieben. Der glaubt nämlich, dass Würste besser schmecken würden, wenn sie bei klassischer Musik reifen können. Besonders amüsant war hier der Gedanke…

Neues aus der Forschung: Kollidierende Planeten

Ich habe hier ja schon einige Male über kollidierende Planeten geschrieben. Dabei handelte es sich aber entweder um pseudowissenschaftliche Spinnereien oder um sehr unwahrscheinliche Vorgänge in ferner Zukunft. Amerikanische Astronomen haben aber nun ein System gefunden, in dem vielleicht wirklich 2 Planeten vor nicht allzu langer Zeit zusammengestossen sind. In ihrer Arbeit mit dem Titel…

Österreich schafft die Studiengebühren ab!

Bis zum Jahr 2000 war ein Studium in Österreich noch wirklich frei. Jeder konnte studieren was er oder sie wollte; es gab keinen Numerus Clausus oder sonstige Einschränkungen (natürlich musste man Matura/Abitur haben). Und das Studium selbst war bis auf eine kleine Verwaltungsgebühr kostenlos. Dann kam im Jahr 2000 die Mitte-Rechts-Regierung aus ÖVP und FPÖ…

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Heute muss ich mal ein bisschen Eigenwerbung machen. Ich habe nämlich ein neues Blog aufgemacht. Das hat diesmal nichts mit Wissenschaft zu tun sondern mit meiner zweiten großen Leidenschaft – den Büchern. Das Thema des Blogs ist schnell beschrieben: Ich lese ein Buch und blogge darüber. Und ich meine wirklich ein Buch. Ein einziges. Und…

Haumea, der fünfte Zwergplanet

Das unser Sonnensystem seit dem Sommer 2006 nur noch acht Planeten hat ist ja mittlerweile den meisten bekannt. Aber vielleicht weiß der eine oder die andere noch nicht, dass wir nun auch schon fünf Zwergplaneten kennen? Mit der neuen Planetendefinition der Internationalen Astronomischen Union (IAU) verlor nicht nur Pluto den Status eines Planeten. Es wurde…

Nicht nur ich habe mich vor einiger Zeit darüber aufgeregt, dass im Rahmen einer Kinderuniversität Vorlesungen über Homöopathie angeboten werden. Dieses Thema beschäftigte auch andere Blogger und Kommentatoren. Anlässlich der Radiosendungen auf dem österreichischen Sender Ö1 hat Krista Federspiel schon einen offenen Brief bei Kritisch Gedacht veröffentlicht. Auch die ScienceBlogs Stammkommentatorin emp ist nicht wirklich…