Florian Freistetter promovierte am Institut für Astronomie der Universität Wien und hat danach an der Sternwarte der Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut in Heidelberg als Astronom gearbeitet. Zur Zeit lebt er in Jena, bloggt über Wissenschaft und schreibt manchmal Bücher.

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 395: Stellarstatistik, Eichfelder und die Polsequenz Gut, der Titel der heutigen Folge…

In unserer Milchstraße gibt es 36 außerirdische Zivilisationen (35, wenn man uns nicht mitzählt)! Haben Wissenschaftler berechnet. Mit echter Mathematik und so. Steht überall in großen Schlagzeilen in den Medien. Es gibt sogar eine wissenschaftliche Facharbeit dazu – “The Astrobiological Copernican Weak and Strong Limits for Extraterrestrial Intelligent Life” – die 47 Seiten lang und…

Wissenschaft im Fernsehen ist super. Wissenschaft für Kinder ist super! Wissenschaft die sich speziell Gedanken darüber macht wie man naturwissenschaftliche Fächer an Mädchen und junge Frauen vermitteln kann ist super. Wissenschaftssendungen die zur Abwechslung mal nicht von Männern präsentiert werden sind super. Nach all diesen Kriterien ist das neue Wissensmagazin des ZDF eine wirklich tolle…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 394: Der kosmische Hintergrund Heute geht es in den Sternengeschichten um etwas,…

Staub wird unterschätzt. Hier auf der Erde haben wir eine ganze Industrie die nur damit beschäftigt ist, dem Staub keine Möglichkeit zu geben sich anzusammeln. Was ja durchaus ok ist, wenn es um den Staub unterm Sofa geht. Im Weltall ist es aber enorm wichtig dass Staub sich zu immer größeren “Staubflusen” verbinden kann. Denn…

Es wird Zeit, wieder mal über Asteroiden zu reden. Denn da ist den letzten Jahren ja einiges passiert. Beziehungsweise passiert mit den Asteroiden ja immer etwas, aber in den letzten Jahren haben wir genau hingesehen. Die NASA hat im Rahmen der Mission OSIRIS-REx den Asteroid “Bennu” besucht. Und die japanische Raumfahrtorganisation JAXA ist mit der…

So! Jetzt hab ich dann auch langsam keine Lust mehr. Seit März 2020 sind alle Vorträge, Lesungen und vor allem alle Auftritte die ich gemeinsam mit den Science Busters absolviert hätte, ausgefallen. Ich hab probiert das beste daraus zu machen und die ausgefallenen Termine der neuen Show “Global Warming Party” zumindest hier im Blog weiterleben…

Schon mehr als 100 Tage ist es her, dass dank der Coronakrise in Österreich kein normaler Betrieb mehr in Theatern und anderen Veranstaltungsorten möglich ist. Und es damit auch nicht möglich ist, mit den Science Busters und unserer neuen Show “Global Warming Party” auf Tour zu gehen. All die vielen Auftritte in Deutschland und Österreich…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 393: Merkur, Planet und Götterbote 393 Folge hat es gedauert, bevor der…

Manchmal gibt es Forschung die ein bisschen sinnfrei erscheint. Zum Beispiel das, was der Mathematikprofessor Sunil Chebolu von der Illinois State University kürzlich veröffentlicht hat: “Packing Moons Inside the Earth”. Es geht um die Frage: Wie viele Monde kriegt man innerhalb der Erde unter? Was wie gesagt sinnfrei ist: Weder ist die Erde innen hohl…