Die Europäische Südsternwarte (ESO) hat Materie beobachtet, die in das gigantische schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße fällt. Die Beobachtung war so detailliert wie nie zuvor und das, was man beobachtet hatte, konnte in dieser Form noch nie beobachtet werden. Diese wissenschaftliche Forschung ist es absolut wert, darüber berichtet zu werden. Und das haben auch…

Die Raumsonde Rosetta über die ich am Anfang des Jahres ausführlich berichtet habe kommt ihren Ziel immer näher. Dieses Ziel ist der Komet 67P/Churyumov-Gerasimenko (ich nenne ihn ja immer “Copy/Paste”, weil ich diesen Namen nicht anders korrekt in diesen Text bekommen würde) und Rosetta ist schon ziemlich lange unterwegs. Im März 2004 wurde sie von…

Letzte Woche gab es die Ankündigung einer “bedeutenden Entdeckung” durch das Weltraumteleskop Kepler. Es war ziemlich klar, worum es sich handeln würde: Einen kleinen Planeten in der habitablen Zone seines Sterns. Und es war auch ziemlich klar, wie die PR zu dieser Entdeckung ablaufen würde und wie die Medien damit umgehen würden: Man würde wieder…

Als Kind fand ich es immer enorm spannend, im örtlichen Teich nach Kaulquappen zu fischen (und hab mich auch nicht davon abschrecken lassen, dass ich da dabei auch mal reingefallen bin) und sie zu Hause in großen Einmachgläsern dabei zu beobachten, wie sie zu Fröschen werden. Heute ist das vermutlich etwas, was man aus Tierschutzgründen…

Hier ist eine kleine Erinnerung daran, öfter mal zum Himmel zu schauen: Das ist ALMA, das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array, das sich auf 5000 Meter Höhe in der chilenischen Wüste befindet. ALMA macht jede Menge coole Forschung (zum Beispiel das hier oder das) – aber so wie die Teleskope da in der Wüste stehen, sehen…

“Leben im All entdeckt!” – so steht es heute dick und fett auf der Titelseite der BILD-Zeitung. Und “Es könnte die Wissenschaftssensation des Jahres werden.” führt der Artikel weiter aus. Nun, wenn man tatsächlich außerirdisches Leben entdeckt hätte, dann wäre das nicht die Wissenschaftssensation des Jahres. Es wäre die bedeutendste wissenschaftliche Entdeckung in der Geschichte…

Wir kennen zwar schon knapp 1000 Planeten, die andere Sterne umkreisen; haben aber so gut wie keinen davon direkt gesehen. Die ganzen Planeten haben wir indirekt entdeckt, durch die Effekte, die sie auf ihren Stern haben. Die Anwesenheit der Planeten führt dazu, dass der Stern ein wenig wackelt oder ein wenig dunkler wird und das…

Ich versuche ja seit einiger Zeit, meine Facebook-Seite durch ein paar nette, selbstgebastelte Bilder aufzupeppen. Bilder funktionieren auf Facebook hundert Mal besser als reiner Text; sogar dann, wenn die Bilder selbst jede Menge Text enthalten. Noch kämpfe ich aber ein bisschen mit den Details. Es ist offensichtlich schwer, große Bilder mit Schrift bei Facebook hochzuladen…

Der Komet PANSTARRS ist zur Zeit jede Nacht am Himmel zu sehen. Wenn er denn zu sehen ist… Es ist zwar leicht, herauszufinden, wo er am Himmel zu sehen ist. Aber ich habe ihn bis jetzt immer verpasst. Am Wochenende, als der Himmel klar war, war ich auf der Buchmesse in Leipzig und hatte keine…

Mein “Krawumm” hat seine Reise um die Welt beendet. Es gab viele wunderbare Bilder und ich habe mich sehr gefreut, dass sich so viele Leserinnen und Leser an der Aktion beteiligt. Heute habe ich noch ein letztes, thematisch passendes Bild von Leser Andreas für euch: Ja, jetzt wird es Zeit, einzupacken und die Aktion zu…