Das Jahr ist zwar schon fast um, aber es gibt noch einiges zu erleben was die Erforschung des Weltraums angeht! Zum Beispiel: Chinesen auf dem Mond! Ok – keine chinesischen Menschen (noch nicht). Aber die chinesische Raumfahrtagentur hat am 8. Dezember die Sonde Chang’e 4 auf den Weg zu unserem nächsten Nachbar im All geschickt.…

Gestern hat die chinesische Chang’e 3 Mission den Mond erreicht und ist erfolgreich dort gelandet. Damit wurde China zur dritten Nation nach den USA und der UdSSR die es geschafft haben, eine sanfte und kontrollierte Landung auf dem nächstgelegenen Himmelskörper hinzulegen. Die Landung wurde live im Fernsehen übertragen. Aber der chinesischen Raumfahrtagentur CNSA ging es…

Ich habe letzte Woche schon über die Chang’e-3-Mission der chinesischen Raumfahrtagentur geschrieben. Am 1. Dezember hat China eine Raumsonde zum Mond geschickt. Dort ist sie vor einigen Tagen angekommen. Und heute wird die Sonde landen und den Mondrover Yutu (was so viel heißt wie “Jadehase”) aussetzen. China wird dann nach den USA und der UdSSR…

Aktuell werden die interessanten Weltraummissionen von Ländern durchgeführt, bei denen man normalerweise nicht sofort an Raumfahrt denkt. Die Raumsonde Mangalyaan hat gerade die Erdumlaufbahn verlassen und sich auf den Weg zum Mars gemacht, wo sie im September 2014 ankommen wird. Es ist allerdings keine Mission von NASA oder ESA sondern von der indischen Weltraumagentur ISRO.…