Jedes Jahr kann man Mitte Dezember den Sternschnuppenschauer der Geminiden beobachten. Dieser Meteorstrom (wie das Phänomen wissenschaftlich korrekt bezeichnet wird) ist insofern besonders, als das sein Ursprung nicht wie normalerweise der von Kometen abgesonderte Staub ist. Die Geminiden stammen vom Asteroid Phaethon; über den ich hier schon ausführlich berichtet habe. Phaethon ist einer von den…

Didymos ist ein Asteroid. Aber kein gewöhnlicher Asteroid. Er kommt der Erde vergleichsweise nahe. Er hat einen kleinen Mond. Und er könnte der Ort sein, an dem unser erster echter Versuch stattfindet, eine brauchbare Methode zur Asteroidenabwehr zu finden! Und wie immer gibt es weiter unten eine Transkription des Podcasts. Die Folge könnt ihr euch…

Langsam gibt es immer mehr Informationen über den Meteor, der kürzlich über Russland explodiert ist. Die Medien mögen das Thema vielleicht ignorieren, die Wissenschaftler aber forschen natürlich weiter. Man hat mittlerweile einige Bruchstücke des Meteoriten gefunden. Und langsam wird auch klar, auf welcher Bahn sich der Asteroid vor dem Zusammenstoß mit der Erde bewegt hat.…

Gerade trifft ein Sonnensturm auf die Erde. Wenn ihr keine Astronomen seid, deren Spezialgebiet die Sonnenphysik ist, Satelliten betreibt oder ein Flugzeug fliegt, dann werdet ihr davon nicht viel mitbekommen. Wenn da nicht die Medien wären, die wieder die üblichen, leicht hysterischen Berichte bringen. “Flüge werden umgeleitet, Stromausfälle drohen: Riesiger Sonnensturm trifft heute auf die…

Es ist schon ein wenig seltsam. Berichten die Medien über einen Asteroid und sagen explizit dazu, dass er nicht mit der Erde zusammenstoßen wird sondern ihr nur sehr nahe kommt, dann ist das eigentlich nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Wie heißt es so schön: Knapp daneben ist auch vorbei! Trotzdem gibt es aber…

Unser Sonnensystem beinhaltet nicht nur einen Stern und acht Planeten sondern auch Milliarden von Asteroiden. Es gibt sie überall; aber uns auf der Erde interessieren verständlicherweise besonders die erdnahen Asteroiden. Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich dabei um Asteroiden, die sich in der Nähe der Erde befinden bzw. in die Nähe der Erde…

Wieder mal machen die Asteroiden Schlagzeilen. Montag (27. Juni 2011) Abend so gegen 15:30 wird einer der interplanetaren Felsbrocken sich der Erde auf knappe 12400 Kilometer nähern. Auf astronomischen Größenskalen ist das quasi nichts; sogar viele unserer Satelliten sind weiter von der Erde entfernt als dieser Asteroid. Besteht Gefahr? Müssen wir uns Sorgen machen? Zum…

Ein “Riesen-Asteroid” ist im Anmarsch! Laut BILD “schrammt” er knapp an der Erde vorbei. Das klingt erstmal schön gefährlich und bei mir haben sich auch schon die ersten Leute gemeldet die wissen wollen, obs dass denn nun gewesen sei mit den Menschen und der Erde oder ob wir dem Weltuntergang doch nochmal entgehen werden. Aber…

Lassen wir doch mal diesen ganzen neumodischen Weltuntergangskram mit schwarzen Löchern, Miniquasaren und Synchronisationsstrahlen beiseite und beschäftigen uns wieder mit den guten alten Asteroiden aus dem All. Das ist auch viel spannender, denn hier kann man vernünftige und seriöse Wissenschaft betreiben. Das andere Himmelskörper regelmäßig mit der Erde kollidieren, wissen wir. Die meisten davon sind…