Ich bin gerade damit beschäftigt, meine Daten auf diversen alten und neuen Computern zusammenzusammeln und zu rekonstruieren, weil mein NAS-Speicher den Geist aufgegeben hat (Nachdem das Ding wegen Stromausfall anscheinend nicht sicher runtergefahren ist, weigert es sich jetzt, sich vernünftig mit dem Router zu verbinden. Wenn jemand ne Idee hat, wie man eine Buffalo LinkStation…

Ich habe es im Sommer 2011 gesagt als ich das erste Mal davon gehört habe und ich habe es im Sommer 2013 wiederholt, als ich den ersten Trailer gesehen habe: Ich bin enorm gespannt und aufgeregt! Im März 2014 wird die neue “Cosmos”-Serie ausgestrahlt. Alle regelmäßigen Leser meines Blogs werden hoffentlich Carl Sagan und seine…

Heute Abend beginnt die aktuelle Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”. Man kann jetzt darüber diskutieren, ob das böses “Unterschichtenfernsehen” ist oder Grimme-Preis-würdige Unterhaltung. Aber das ist nicht das Thema, um das es in diesem Artikel gehen soll. Ich möchte über einen Beitrag sprechen, den Karsten Lohmeyer vom Blog Lousy…

Am 23. November 1963 lief die erste Folge der erfolgreichsten und definitiv besten Science-Fiction-Serie im britischen Fernsehen. Und am 23. November 2013, genau 50 Jahre später wird mit “The Day of the Doctor” überall auf der Welt im Fernsehen und in Kinos die lang erwartete Jubiläumsfolge ausgestrahlt. Damit die Wartezeit schneller vergeht habe ich ein…

Es ist der Tag der Deutschen Einheit und die Sonne scheint. Ein strahlend blauer Himmel spannt sich über dem Jenaer Uniturm, dem höchsten Hochhaus im Osten von Deutschland (dem Osten, nicht den “neuen Bundesländern” – Thüringen ist nicht viel neuer als Bayern oder Hamburg). An so einem Tag sollte man nicht zuhause rumsitzen sondern nachsehen,…

Ich bin ein großer Fan der BBC-Sendung “Science Club”. Die ist exakt so, wie eine Wissenschaftssendung sein soll. Keine bescheuerten Pseudo-Experimente über die Stabilität von Fussbällen oder die Geschwindigkeit auf ner Wasserrutsche; keine drögen “Wir interviewen den immer gleichen Professor”-Stories oder 08/15 “Eine Studie amerikanischer Wissenschafler hat gezeigt”-Geschichten. Sondern vernünftige Gespräche über vernünftige Themen mit…

Ich habe Lust, mal etwas Neues auszuprobieren. Wenn man zu lange immer das selbe macht, dann neigt man ja besonders im Internet dazu, in seiner eigenen Filterblase stecken zu bleiben; sich immer nur mit den gleichen Dingen zu beschäftigen und immer nur zu beziehungsweise mit den gleichen Leuten zu sprechen. Um das zu ändern habe…

Hu – ich bin ganz aufgeregt! Vielleicht kennt ihr die höchst geniale Fernsehserie “Cosmos: A Personal Voyage”, die in den 1980er Jahren im Fernsehen gelaufen ist. Auch auf deutsch, unter dem Titel “Unser Kosmos”. Ich habe sie damals als Kind nicht gesehen; bei uns in Österreich lief die nicht, soweit ich mich erinnern kann. Aber…

Mit dem Eurovision-Songcontest habe ich normalerweise nicht viel zu tun. Nur im Jahr 2010 habe ich mich ein wenig intensiver damit auseinandergesetzt. Denn da ist Deutschland mit einem Lied angetreten, das sich mit astronomischen Problemen beschäftigt. Und wenn “Satellite” von Lena auch ein paar Schwächen in der Himmelsmechanik hatte und die Details des Satelliten-Kühlsystems eher…

Auf meiner Radtour entlang der Saale und der Elbe habe ich nicht nur viel schöne Gegend gesehen, sondern auch nach interessanten wissenschaftlichen Phänomen gesucht. Und ich habe viel gefunden. Zum Beispiel Juveniles Wasser, ein faules Universum, seltsames Wasser, potentielle Extradimensionen, keinen intelligenten Designer, unsichtbare Sonnenstrahlen, experimentierfaule Griechen und Römer, die Überreste einer gewaltigen Katastrophe, wiedergeborene…