Gerade erst ist die Raumsonde InSight erfolgreich auf dem Mars gelandet. Sie wird uns in den nächsten Monaten mit Sicherheit jede Menge Freude machen. Wir werden Marsbeben messen und wirklich tief in den Marsboden graben. Aber als Asteroiden-Fan freue ich mich fast noch mehr auf die kommenden Wochen. Am 1. Januar 2019 erreichen wir “Ultima…

Stellt euch den Wecker! Am 9. September 2016, um 01:05 MESZ Uhr morgens öffnet sich das zweistündige Startfenster für die Raumsonde OSIRIS-REx. Sie wird sich auf den Weg zum Asteroiden Bennu machen, wo sie hoffentlich im Jahr 2018 ankommt um dann von dort Proben zurück zur Erde bringen zu können. Es ist, zumindest meiner Meinung…

Bei der BILD-Zeitung heißt er “Angst-Asteroid”. Focus-Online nennt ihn “Armageddon-Kandidat”. Und beide sind sich mit dem Rest der Boulevard-Medien einig, dass er die Erde und die Menschheit zerstören könnte. Klingt dramatisch. Ist es auch. Aber nicht ob eines bevor stehenden Weltunterganges, sondern weil es sich bei diesem Asteroid um das Ziel einer der spektakulärsten Weltraummissionen…

Asteroiden sind wichtig. Asteroiden sind interessant. Asteroiden sind eine Möglichkeit, mehr über den Ursprung des Sonnensystems, den Ursprung der Erde und auch den Ursprung des Lebens herauszufinden. Asteroiden waren schon da, als es weder die Erde noch Leben auf ihr gab. Asteroiden sind eine gewaltige Chance für uns Menschen, denn sie sind der einzige Weg,…

Die Gravitation ist die Kraft, die die langfristige und großräumige Entwicklung des Universums dominiert. Und auch wenn es um die Bewegung der Galaxien, Sterne und Planeten geht, ist die Gravitation die wichtigste Kraft. Aber es gibt auch nichtgravitative Kräfte, die man in bestimmten Fällen berücksichtigen muss. Zum Beispiel, wenn man verstehen möchte, wie Asteroiden und…

Die dunkle Materie gehört zu den faszinierendsten Phänomenen in unserem Universum (und ich habe mich hier sehr ausführlich damit beschäftigt). Ein Großteil der Materie ist unsichtbar und besteht aus einer Art von Elementarteilchen, die wir bisher noch nicht nachweisen konnten. Wir bemerken ihre Anwesenheit aber trotzdem, da auch die dunkle Materie eine Gravitationskraft ausübt und…

Der Asteroid Itokawa gehört zu den wenigen Kleinkörpern im Sonnensystem die wir aus der Nähe gesehen haben. Im Jahr 2005 erreichte die japanische Raumsonde Hayabusa den Asteroid und machte aus einer Entfernung von 20 Kilometern Bilder mit einer Auflösung von einem Meter. Aber nicht nur das: Hayabusa setzte auch noch eine Landeeinheit auf dem Asteroiden…

Die Leute vom Spitzer Science Center (SSC) sind wunderbar. Nicht nur, weil das Weltraumteleskop Spitzer tolle Daten liefert. Die Öffentlichkeitsarbeit des SSC ist mit Sicherheit die originellste, die mir bisher begegnet ist. Da erzählt zum Beispiel der Gehirnparasit von Wil Wheaton etwas über Gravitation oder George Takei den Elektromagnetismus. Es gibt Spitzer: Das Musical. Und…

Heute Nacht ist der Asteroid Apophis in der Nähe der Erde vorbei geflogen. Ihr erinnert euch sicher: Apophis ist der Asteroid, der schon seit Jahren immer wieder für Katastrophenszenarien her halten muss. Das liegt an der Geschichte seiner Entdeckung. Als man ihn 2004 zum ersten Mal beobachtete, sah es so aus, als würde er in…

Erst kürzlich wurden neue Daten über die Anzahl der potentiell gefährlichen Asteroiden veröffentlicht: Es gibt etwa 4700 von ihnen und einer davon ist 1999 RQ36. Er wurde am 11. September 1999 entdeckt und ist knapp 500 Meter groß. Im Februar 2009 geriet der Asteroid in die Schlagzeilen, weil man herausgefunden hat, dass er zwischen 2169…