Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 327: Zirkumpolare Sterne Morgens geht die Sonne auf und abends geht sie unter. Das ist eine ziemlich simple Beobachtung und genau…

Der Strand einer Insel ist voll mit Astronomie, wie ich gestern ausführlich erklärt habe. So schön so ein Strand aber auch ist, eines will man dort nicht haben: Große Schiffe! Die sollen nach Möglichkeit auf dem offenen Meer bleiben – wenn sie am Strand auflaufen ist im Allgemeinen irgendwas ziemlich katastrophal schief gelaufen. Das will…

Ich hab mich schon viel zu oft nicht mehr aufgeregt! In meinen letzten Buchrezensionen habe ich fast ausschließlich Bücher vorgestellt, die ich gut fand und die ich deswegen auch gelobt und empfohlen habe. Aber das kann so ja natürlich nicht weiter gehen! Zum Glück habe ich im August neben einigen sehr schönen und interessanten Bücher…

Vor ein paar Tagen habe ich schon mal eines der netten Videos von Bill Nye vorgestellt, in denen er die Jupiter-Mission JUNO erklärt. Und da diese Videos wirklich sehr schön gemacht sind, habe ich noch eines für euch. Bill Nye demonstriert, wie eine Raumsonde überhaupt ihren Weg durchs Weltall findet: Vor ein paar Tagen habe…

Pulsare sind äußerst faszinierende Objekte. Allein schon die Geschichte ihrer Entdeckung war spannend wie ein Krimi und auch wenn sich mancher damals vielleicht gewünscht haben mag, dass diese komischen regelmäßig Signale aussenden Objekte tatsächlich ein Hinweis auf außerirdisches Leben sind, muss heute niemand enttäuscht sein, weil sie sich “nur” als tote Sterne herausgestellt haben. Pulsare…

Kürzlich bin ich über einen sehr interessanten Artikel gestolpert. Er handelt zwar von Biologie und die Arbeit ist schon 40 Jahre alt – aber spannend ist er trotzdem! Es geht um Zugvögel. Die fliegen ja teilweise erstaunlich weite Strecken und finden sich dabei erstaunlich gut zurecht. Die Frage ist nun: warum? Wie orientieren sich die…

Astronomie gehört ja zweifellos zu den ältesten Beschäftigungen der Menschheit. Die Lichter am Himmel sind heute noch genauso faszinierend wie damals – und der Himmel hat die Menschen damals auch genauso beschäftigt wie uns heute. Damit meine ich nicht nur die vielen religiösen und mystischen Aspekte, die vor Entstehung der Astronomie mit dieser vermischt waren.…