1915 hat sich Albert Einstein riesig gefreut. Der Grund seiner Freude war angesichts seiner revolutionären Entdeckungen über Raum, Zeit und das Universum aber vergleichsweise klein: Einstein hatte ein altes Problem zur Bewegung des Planeten Merkur gelöst. Warum er aber zu Recht höchst erfreut war, könnt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten hören. Und wie…

Vor wenig mehr als einem Jahr hat Raumsonde Rosetta den Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko erreicht. Seitdem begleitet sie den Himmelskörper auf seinem Weg um die Sonne und beide haben heute, am 13. August 2015, um 4:03 MESZ einen ganz besonderen Punkt erreicht: Das Perihel also den Punkt der Bahn, der der Sonne am nächsten liegt. Im Vergleich…

Demnächst endet das Jahr 2014 und das Jahr 2015 fängt an. So wie üblich passiert der Jahreswechsel am 31. Dezember. Aber warum eigentlich? Zum Jahresende gibt es also heute die passende “Frage zur Astronomie”: Warum endet das Jahr am 31. Dezember? Warum nicht am 31. Juli, am 31. März oder irgendeinem anderen Tag? Das ist…

Die längste Zeit über war unser Sonnensystem ein vergleichsweise kleiner und heimeliger Ort. In der Antike war das ganze Universum nur Kulisse für die im Zentrum stehende Erde und kleine Planeten und noch kleinere Sterne bewegten sich auf nahen Kristallsphären um die Welt. Später verstand man zwar, dass die Planeten andere Himmelskörper und doch ein…

Gestern hat der Komet ISON den sonnennächsten Punkt seiner Bahn erreicht. Und es war ein höchst spektakuläres Ereignis! Schon als sich ISON der Sonne näherte, sah es so aus, als würde er den Besuch nicht überleben. Der klar definierte Kern des Kometen verschwand auf den Bildern und wurde zu einer immer diffuseren Wolke: Ein Zeichen…

Der Komet ISON hat schon kurz nach seiner Entdeckung große Erwartungen geweckt. Er wird Ende Dezember nahe an der Erde vorbeifliegen und dabei könnte er mit freiem Auge am Himmel zu sehen sein. Zuvor muss er sich auf seiner Bahn allerdings der Sonne nähern und das könnte gefährlich für ihn sein. Ich habe letzte Woche…

Es tut sich was am Himmel! Der Komet ISON ist mittlerweile schon mit freiem Auge am Nachthimmel zu sehen und wird vielleicht bald noch einen viel beeindruckenderen Anblick bieten. Es wird also Zeit, sich mal ausführlich mit diesem Himmelskörper zu beschäftigen! Was ist ISON? ISON trägt die offizielle Bezeichnung C/2012 S1 (ISON). Er wurde am…

Der Komet ISON ist immer noch unterwegs zur Sonne und mit etwas Glück wird aus ihm ein großer Komet. Ende November, am 28.11.2013 wird der Komet den sonnennächsten Punkt seiner Bahn erreichen. Dann entscheidet sich auch, wie es mit ihm weiter geht. ISON kommt der Sonne sehr nahe und die starke Gravitationskraft und die hohen…

Habt ihr es gemerkt? Heute Morgen um 6 Uhr hat die Erde den sonnennächsten Punkt ihrer Bahn erreicht. Sie war der Sonne so nahe, wie sie es in den vergangenen 365 Tagen nicht war und natürlich habt ihr nichts davon bemerkt. Es gibt nämlich nichts zu bemerken. Es wird dadurch weder wärmer auf der Erde,…

Sollte jemand es aus Versehen verpasst haben, Silvester zu feiern: Keine Angst! Heute Nacht gibt es noch einen Grund für eine Party. Am 5. Januar 2012 um circa 2 Uhr morgens erreicht die Erde ihr jährliches Perihel. Also den sonnennächsten Punkt ihrer Bahn. Sollte jemand es aus Versehen verpasst haben, Silvester zu feiern: Keine Angst!…