Würden wir 4,5 Milliarden Jahren in die Vergangenheit reisen, würden wir unser Sonnensystem kaum wieder erkennen. Die gerade erst entstandene Sonne ist von eben so jungen Planeten umgeben. Wir sehen zwei große Gasplaneten, die uns an Jupiter und Saturn erinnern. Weiter draußen im Sonnensystem ziehen zwei oder drei weitere, aber kleinere Gasplaneten ihre Runden und…

Man könnte oft das Gefühl kriegen dass wir schon alles gesehen haben was es im Sonnensystem zu sehen gibt. Immerhin waren wir vor zwei Jahren ja endlich beim Pluto und haben diesen letzten weißen Fleck auf der Karte des Sonnensystems gefüllt. Was soll da noch groß kommen?. Nun – nur weil wir manches schon gesehen…

Jetzt im Sommer kann man wieder wunderbar in den lauen Nächten nachts zum Himmel schauen und auf die Suche nach Sternschnuppen gehen. Wenn man ein wenig Geduld hat und der Himmel klar ist sieht man eigentlich immer ein paar davon. Und wenn man Glück hat und gerade ein Meteorstrom die Bahn der Erde kreuzt, kann…

Gestern wurde die Entdeckung von sieben erdähnlichen Planeten bekannt gegeben, die alle einen 40 Lichtjahre entfernten roten Zwergstern umkreisen. Es handelt sich um eine großartige Entdeckung und warum sie so großartig ist habe ich ausführlich erklärt. Sie ist aber ganz definitiv nicht darum großartig, weil auf diesen sieben Planeten ähnlich lebensfreundliche Bedingungen wie auf der…

Über die Juno-Misson der NASA habe ich schon berichtet. Die Raumsonde ist letztes Jahr beim Jupiter angekommen und seitdem dort mit der Beobachtung des größten Planeten des Sonnensystems beschäftigt. Und hat dabei dieses wirklich wundervolle Bild gemacht: Nein, das ist kein Gemälde! Das ist tatsächlich ein Bild das Juno am 11. Dezember 2016 aus 16.600…

Benannt ist unser Nachbarplanet nach der Göttin der Liebe. In der Realität handelt es sich aber um eine Hitzehölle mit absolut lebensfeindlichen Bedingungen. Dabei hätte alles so anders sein können. Die Venus und die Erde waren sich einmal sehr ähnlich. Bis unser Nachbarplanet dann auf die schiefe Bahn geriet… Und wie immer gibt es weiter…

Am 5. August 2011 ist die Raumsonde Juno ins Weltall gestartet. Fast 5 Jahre lang war sie unterwegs. Gestern, am 3. Juli 2016 um 20 Uhr MESZ hat sie die Umlaufbahn von Callisto passiert, dem äußersten der vier großen Monde des Jupiters. Heute (4. Juli 2016) Nachmittag um 13 Uhr MESZ ist sie an Ganymed…

Die Nobelpreisträgerkonferenz in Lindau am Bodensee auf der ich gerade bin ist ja schon – zumindest für eine wissenschaftliche Veranstaltung – ziemlich groß und mit jeder Menge Medienrummel aufgezogen. Aber wenn es darum geht, Öffentlichkeitsarbeit dramatisch zu gestalten, dann geht nichts über die NASA. In den USA hat man weniger Hemmungen als in Europa und…

Der Mars ist heute ein lebensfeindlicher Planet. Aber früher hat es dort ganz anders ausgesehen. Wir haben mittlerweile eine recht guten Überblick über die geologische Vergangenheit des Mars und wissen, dass dort vor langer Zeit offenes Wasser, warme Temperaturen und lebensfreundliche Bedingungen geherrscht haben. Wie sich der Mars im Laufe der Zeit verändert hat, ist…

Morgen, am 14. März 2016 wird das Projekt ExoMars mit dem Start der Raumsonde ExoMars Trace Gas Orbiter (TGO) beginnen. Die Europäische Weltraumagentur ESA macht sich, gemeinsam mit Russland, auf den Weg zu unserem Nachbarplaneten. “Trace Gas Orbiter” klingt jetzt fürs Erste nicht sonderlich beeindruckend. Die Mission selbst ist es aber! Europa hat sich, nach…