Heute ist der 30. Juni. Was einerseits bedeutet dass morgen der Juli anfängt. Andererseits aber auch heißt, dass wieder einmal der Internationale Asteroidentag stattfindet. Es gibt jede Menge Programm, überall auf der Welt finden (Online)Veranstaltungen statt bei denen ihr euch über Asteroiden informieren könnt. Und falls ihr nichts bei euch in der Nähe habt, gibt…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 394: Der kosmische Hintergrund Heute geht es in den Sternengeschichten um etwas,…

Der erste volle “Corona-Monat” des Jahres ist fast vorbei. Das hat sich natürlich auch in meiner Lektüre niedergeschlagen. Wenn schon die ganze Welt im Griff eines winzigen Virus steckt, dann – so hab ich mir gedacht – sollte ich auch ein wenig besser Bescheid über die ganze Mikrowelt der Biologie wissen. Also hab ich mir…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 373: 1992 QB1 1992 QB1 ist ein Asteroid. Einer von Milliarden die…

Pluto wurde im Jahr 1930 von Clyde Tombaugh entdeckt. Damals dachte man noch, er wäre viel größer als er tatsächlich ist und hielt ihn für einen Planeten. Erst später fand man heraus, dass er nicht nur viel kleiner ist sondern Teil eines riesigen Asteroidengürtels. Aber es hat bis 2006 gedauert, bis man den damaligen Fehler…

Am 14. Juli 2015 flog die Raumsonde New Horizons an Pluto vorbei und lieferte die ersten detaillierten Bilder des Himmelskörpers. Der minimale Abstand beim Vorbeiflug betrug 12.500 Kilometer und man konnte Details sehen die nur 25 Meter groß waren. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei…

Pluto hat eine extrem dünne Atmosphäre, die fast nur aus Stickstoff und ein wenig Kohlenmonoxid besteht. Sie ist 100.000 Mal dünner als die der Erde. Sie stammt vom Eis, aus dem ständig Gasteilchen entkommen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des…

Pluto hat fünf Monde. Charon wurde 1978 entdeckt, Nix und Hydra fand man 2005. Kerberos wurde 2011 entdeckt und Styx im Jahr 2012. Charon ist mit 1212 Kilometern Durchmesser der größte Mond des Pluto. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des…

Pluto hat einen Kern aus Gestein über dem ein Mantel aus Eis liegt. Die Temperatur an seiner Oberfläche liegt im Mittel bei -229 Grad Celsius. Das ist so kalt, dass nicht nur Wasser, sondern auch Stickstoff, Kohlendioxid (und so ziemlich alles andere) gefriert. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie…

Für eine Runde um die Sonne braucht Pluto 248 Jahre. Seine Umlaufbahn weicht stark von einer Kreisbahn ab. Am sonnenfernsten Punkt der Bahn ist er 49 mal weiter von der Sonne entfernt als die Erde. Am sonnennächsten Punkt ist er nur 29,7 mal weiter weg – und kann der Sonne daher näher kommen als der…