In der Wissenschaftsberichterstattung machen gerade wieder Geschichten über das Multiversum die Runde. Angeblich hätte man nun einen “Beweis” oder zumindest einen “Hinweis” darauf gefunden, dass unser Universum nicht allein ist sondern nur eines von vielen Universen (siehe zum Beispiel hier (

Das Universum ist größtenteils leer und besteht aus jeder Menge Nichts. Jetzt aber haben Astronomen eine Region im Kosmos identifiziert, in der mehr Nichts ist, als anderswo. Sie haben den größten bisher bekannten Leerraum im Weltall gefunden, eine sogenannte “Void”, die 1,8 Milliarden Lichtjahre durchmisst und die größte bekannte Struktur im Universum darstellt. Das Universum…

Wir leben auf der Erde. Und die Erde ist Teil des Sonnensystems. Das Sonnensystem gehört zur Milchstraße. Und wie geht es weiter? Was sind die größten Strukturen im All? Und was ist die “Lokale Blase”? Die Antworten gibt es in Folge 63 der Sternengeschichten. Wir leben auf der Erde. Und die Erde ist Teil des…

Mit der Geografie ist das so eine Sache. Meistens kennt man sich hauptsächlich dort gut aus, wo man selbst lebt. Je weiter man sich entfernt, desto lückenhafter werden die Kenntnisse. Wer in Deutschland lebt, hat vermutlich irgendwann mal gelernt, wie die Bundesländern und ihre Hauptstädte heißen. Aber wie sieht es mit den österreichischen Bundesländern und…

Als Astronom habe ich mich immer mit vergleichsweise kleinen Objekte beschäftigen. Mit Planeten, Kometen und Asteroiden. Ok, wenn so ein 10 Kilometer großer Felsbrocken auf die Erde zu rast, einen hundert Kilometer großen Krater schlägt und die Atmosphäre zu brennen beginnt, dann kann man natürlich daran zweifeln, ob es angebracht ist, so etwas als “kleines…

Die Materie in unserem Universum ist nicht willkürlich verteilt. Die Planeten gehören zu einem Planetensystem und umkreisen einen Stern. Sterne bilden (gemeinsam mit den vagabundierenden Planeten) eine Galaxie. Die Galaxien finden sich zu Galaxienhaufen zusammen. Viele Galaxienhaufen bilden zusammen einen Superhaufen. Und selbst die Superhaufen sind nicht einfach irgendwie im All verteilt sondern finden sich…

Unser Universum ist erstmal ziemlich leer. In unserer Ecke des Kosmos mag es zwar etwas gedrängt zu gehen – hier ist alles voller Planeten, Sterne und Galaxien – aber anderswo ist nichts, nichts und noch mehr nichts. Diese gewaltigen Leerräume werden “Voids” genannt und sie gehören zu den größten Strukturen im Universum. Unser Universum ist…

Will man etwas über die Bedingungen in der Frühzeit des Universum erfahren, dann muss man die sg. kosmische Hintergrundstrahlung beobachten. Die stellt quasi das älteste Licht dar, das wir noch sehen können. In den ersten knapp 400000 Jahren nach dem Urknall war das Universum noch “undurchsichtig”. Es war viel zu heiß, als das die Photonen…