Da ich ja schon sowohl den Podcast als auch das Buch lobend erwähnt habe ist es nicht schwer zu erraten, wie mir der heutige Live-Auftritt der Science Busters in Stuttgart gefallen hat. Sehr gut 😉 Ok, ich wusste natürlich inhaltlich, was mich in etwa erwarten würde. Aber live auf der Bühne kann man natürlich nochmal…

“Ein sehr dicker Experimentalphysiker, ein dicker Kabarettist und ein alter Professor für Theoretische Physik (…) – warum wollen sich die Menschen das anschauen?” Weil es die Science Busters sind – und die sind einfach cool 😉 Bis jetzt hat sich das Wirken von Werner Gruber (der dicke Experimentalphysiker), Heinz Oberhummer (der alte Professor für Theoretische…

Es wird mal wieder Zeit, ein Kinderbuch mit astronomischen Inhalt zu rezensieren. Es heisst “Die kleine Sonne auf großer Fahrt“, trägt den Untertitel “Märchensammlung zur naturwissenschaftlichen Bildung” und wurde von unter anderem vom Physiker Werner Gruber verfasst, der den meisten wohl von seinem Auftritt bei Markus Lanz oder den Science Busters bekannt ist. Es wird…

Wenn doch die Fernsehköche von heute auch ab und zu mal so sinnvolle Sachen machen würden wie die amerikanische Fernsehköchin Julia Child es in den 1970ern gemacht hat, dann hätte sich Marcel Reich-Ranicki nicht so sehr aufregen müssen. Wenn doch die Fernsehköche von heute auch ab und zu mal so sinnvolle Sachen machen würden wie…

Zur Zeit wird hier bei Scienceblogs an vielen Stellen über die Qualität des Fernsehens im Allgemeinen und über Marcel Reich-Ranickis Ablehnung des Deutschen Fernsehpreises im Speziellen diskutiert. Ich möchte hier gar nicht viel über Reich-Ranickis “Eklat” bei der Preisverleihung sagen. Aber in dem Interview das er der FAZ gegeben hat, ist mir ein interessanter Satz…