Two years ago, I blogged about a beautiful encrypted postcard sent by a man named Fritz to his lover Leni. A blog reader has now made aware of a similar card from the same sender.

A British scientist has discovered four paper sheets that were originally a part of the Voynich Manuscript. This exciting find might finally lead to a reliable dating of the mysterious book.

In 1907, a young woman from Orimattila, Finland received an encrypted postcard. Can a reader decipher it?

Nicht nur das Klopapier ist knapp, oder, weniger zynisch, die wirklich wichtigen Atemmasken und Schutzkleidungen in den Kliniken fehlen. Was man schon aus Italien mit Entsetzen vernommen hat, hört man jetzt auch aus dem Elsass. Wie Norditalien doch ein Wohlfühl-Paradies, wo man entspannt Museen anschaut, gut isst und guten Wein trinkt. Medien melden gerade, dass…

In der Pyramide Diesmal war es nicht schwer, zu erraten, was mit dem Hinweis gemeint sein konnte – es mussten die Pyramiden in Ägypten sein, da waren sich alle ganz sicher. Da es nach Ägypten ziemlich weit war, beschlossen sie, wieder bis zum Wochenende zu warten. In der Zwischenzeit überlegten sie, was sie für ihre…

Michel Waringo stellt in einem neuen Video mathematische Witze vor, geordnet nach Altersempfehlung (also zunehmend anspruchsvoller): Man soll ja Witze eigentlich nicht erklären, aber bei mathematischen Witzen ist das vielleicht doch notwendig. Etwas zweifelhaft finde ich aber die Altersempfehlungen. 30 Prozent der 3-jährigen sollen über den Oktoplus lachen?

Hallo liebe Labernde ;), nach dem der letzte offene Laber-Thread (OLT 18) inzwischen fast 1000 Kommentare angesammelt hat und langsam etwas schwerfällig lädt, gibt es heute und hier einen neuen OLT, auf dem Ihr sehr gerne und wie gewohnt Eure Gespräche fortsetzen könnt. Also, setzt Euch, nehmt Euch ‘nen Keks und laßt uns ‘ne Runde…

Liebe LeserInnen und virtuelle Corona-Mithäftlinge, auf Empfehlung eines einzelnen Joseph eröffne ich hiermit für Euch ein eigenes “Corona-Wärmestübchen”, wo Ihr Euch treffen (so kann man Corona & Co. auch aus dem regulären OLT raushalten und eine Corona-freie Zone schaffen) und über mögliche Klopapieralternativen, Was-tun-bei-Lagerkoller, Ende-der-Welt-Phantasien, die besten Virus-Outbreak-Filme, Eure favorisierten Händewasch-Songs und sonstige virale Themen…

Da gefühlt jeder überall die ganze Zeit über die Corona-Pandemie spricht, schreibt, diskutiert etc., wollte ich eigentlich das überreichlich vorhandene Angebot an Meinungen nicht auch noch mit meiner eigenen erweitern, aber mich haben inzwischen so viele Fragen per Mail aber auch persönlich erreicht, die fast immer etwa so beginnen: „Du bist doch Biologe, was denkst…

Hallo liebe Labernde ;), nach dem der letzte offene Laber-Thread (OLT 17) inzwischen über 1000 Kommentare angesammelt hat und langsam etwas schwerfällig lädt, gibt es heute und hier einen neuen OLT, auf dem Ihr sehr gerne und wie gewohnt Eure Gespräche fortsetzen könnt. Also, setzt Euch, nehmt Euch ‘nen Keks und laßt uns ‘ne Runde…