Kultur

Es ist Fußball-WM, die Leserzahlen ohnehin im Keller, also der richtige Zeitpunkt für die erfahrungsgemäß wenig gelesenen Artikel mit Konferenz- und Reisebildern Denkmale gibt es viele, aber eines für die Gravitation, noch dazu von Salvador Dalí – wo soll das sein? Wo steht das Gravitationsdenkmal? Es handelt sich übrigens nicht um Madrid, wo eine wohl…

Drei Jahre ist es jetzt her, daß ich hier vom Knochen aus der Tiefe berichtet habe, diesem sterblichen Überrest, der 2008 vom Kampfmittelräumdienst aus dem Laacher-See geborgen wurde und sehr wahrscheinlich zu einem Besatzungsmitglied eines englischen Halifax-Kampfflugzeugs gehörte, das mitten im Zweiten Weltkrieg über der Eifel abgeschossen worden, in den See gestürzt und darin versunken…

Die Überschrift gehört eigentlich zu diesem Artikel in der aktuellen Wissenschaftsbeilage der New York Times, und obwohl es bemerkenswert ist, dass ein amerikanisches Medium hier ganz unironisch das Attribut “schön” für Fußball benutzt (was immer noch nicht dem Mainstream der amerikanischen Sportkonsumenten entspricht, auch wenn sich die Dinge langsam zu ändern scheinen), war dies nicht…

Ich schreibe in meinem Blog sehr gerne über aktuelle Forschungsarbeiten zur Astronomie (so wie gestern beispielsweise). Da geht es dann um ferne Sterne und Planeten; um noch fernere Galaxien; um schwarze Loch oder die Entstehung des Universums und andere Themen, die nicht weiter entfernt von der Erde und unserem menschlichen Alltag sein können. Und wenn…

Fussballversteher beim Schweizer Fernsehen

Heute Abend geht es weiter mit der WM. Obwohl ich ein selbstdeklarierter Passivsportmuffel bin werde ich mir natürlich die Spiele auch ansehen.  Ich muss ich hier aber zuerst einen Kommentar zu etwas loswerden, dass mir beim Schauen einiger der bisherigen Spiele im Deutschschweizer Fernsehen aufgefallen ist und mich geärgert hat. Wo bleiben die Fussballexpertinnen?

Sonntagsklassik

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Letzte Woche habe ich von Paganinis abnormen Händen berichtet. Höchste Zeit also, sich seiner extremen Musik zuzuwenden zumal er bis jetzt ja in der Sonntagsklassik nur vorkam, indem ich Kissin – allerdings auf dem Flügel –  sein Glöckchen läuten ließ. Seine 24 Capricen für Violine sind so atemberaubend schwer, daß…

Linksdrehende Uhren

“Bolivien dreht die Uhren auf links” titelt heute Spiegel Online, in Wirklichkeit ist es bisher aber erstmal nur die Uhr am Kongreßgebäude in La Paz, die jetzt gegen den Uhrzeigersinn läuft. (Bild oben) Wie definieren Mathematiker eigentlich links und rechts? Das ist nicht so trivial wie man vielleicht denken könnte. Auf dem Möbiusband zum Beispiel…

Alle Jahre wieder – der TU-day

Was macht man eigentlich so an der TU Braunschweig (außer Leuten aus Versehen Raketen in die Wohnung zu schießen…)? Wenn ihr das wissen wolt, dann könnt ihr auch dieses Jahr wieder zum Tag der offenen Tür kommen, dem TU-day.

Beim Stöbern im Internet habe ich ein interessantes Video gefunden. Es ist eine Aufzeichnung der Sendung “Faszination Wissen” des Bayrischen Rundfunks (und netterweise wurde es auch vom Bayrischen Rundfunk selbst bei YouTube eingestellt und gehört nicht zur Schwemme der urheberrechtlich bedenklichen Fernsehmitschnitte, die man dort normalerweise findet). Thematisch ist die Sendung eigentlich nicht außergewöhnlich. Es…

Ich wollte ja eigentlich rechtzeitig Bescheid sagen, bevor ein neues Buch von mir erscheint. Aber nun habe ich es gerade im Buchladen entdeckt, obwohl ich eigentlich dachte, es würde dort erst am 1. Juli landen: Und es handelt sich dabei auch nicht wirklich um neues Buch. Auch wenn es einen anderen Titel trägt (bei dem…