Vor kurzem hatten wir hier auf Gesundheits-Check schon einmal darüber diskutiert, was die Einführung der Bürgerversicherung für den Arbeitsmarkt bedeutet. Anlass war eine Studie des Berliner IGES-Instituts im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans Böckler-Stiftung, nach der 42.500 Menschen direkt bei der privaten Krankenversicherung (PKV) beschäftigt sind, zusammen mit dem der PKV zuzurechnenden Personal der Versicherungsagenturen geht…

Um die Frage, ob die Homöopathie „wirkt“, dreht sich der größte Teil der Diskussion um diese Behandlungsmethode in den sozialen Medien. Mit der Wirkungsfrage wird ein ganz bestimmter Zusammenhangstyp angesprochen: Es geht um kausale Zusammenhänge zwischen Ereignissen. Das ist nicht alles auf der Welt. Es gibt z.B. auch Begründungszusammenhänge bei Handlungen: „Ich habe das Licht…

Ein Universitätsprofessor schreibt einen Bestseller, in dem er für Magie und Übernatürliches wirbt. „Es existiert“ von Johannes Huber ist eine Propagandaschrift gegen das wissenschaftliche Denken. Wie konnte das passieren? Johannes Huber ist zweifellos ein kluger Mann. Er ist ein angesehener Gynäkologe, in den Medien wird er manchmal als „Hormonpapst“ bezeichnet, er ist Professor an der…

Gleich vorweg: Die Diskussion darüber, wie sehr sich die Techniker Krankenkasse mit ihrem Tweet zum Nicht-Nachweis der Unwirksamkeit von Homöopathie blamiert hat, soll auch weiterhin in den Foren bei Joseph Kuhn und Marcus Anhäuser geführt werden, wo sie in den besten Händen ist. Und ganz generell muss noch nicht mal diskutiert werden, ob Homöopathie eine…

Nein, keine Angst, ich bin nicht verrückt geworden. Die Überschrift ist natürlich ironisch gemeint. Ich hatte gerade eine hartnäckige Erkältung, die über Tage einfach nicht besser werden wollte und mit ein paar beunruhigenden Symptomen einherging. Also bin ich gegen meine Männerhaltung „da muss der Körper durch“ ausnahmsweise doch zum Arzt, mir wurden nach Abklärung einiger…

Gestern dieser Sturm, und heute nur kurz der Verweis auf zwei Interviews im Deutschlandradio Kultur, an zwei Tagen hintereinander. So kann sich jeder aussuchen, was er gerne hören möchte und niemand wird verprellt. #falscheAugewogenheit (Zum Hören einfach auf die Bilder klicken, Weiterleitung zum DRadio.)

Update 7.3.: Die TK hat sich zum Fall erklärt, ohne zum konkreten Tweet etwas zu erklären. Bringt eigentlich niemanden weiter, was eigentlich auch nicht zu erwarten war. Spiegel Online hat ein paar ergänzende Infos zu gesamten Geschichte. —————————————————- Epische Antwort auf dem Twitter-Account der Techniker Krankenkasse, auf die Forderung der Social Media-Mitarbeiterin/des Scocial Media-Mitarbeiters, es…

Dieselfahrzeuge sind nicht gut für die Umwelt. Aber für den Absatz war es gut, sie so erscheinen zu lassen. Wer weiß, was da im Laufe der Zeit noch auf den Tisch kommt. Dass nur VW kreative Software zur gefälligen Anzeige niedriger Abgaswerte auf dem Prüfstand eingesetzt hat, kann man sich fast nicht vorstellen. Aber VW…

Was haben kardio-pulmonäre Forschung, Angiogenese und Epigenetik miteinander zu tun? Ziemlich viel. „Volks“krankheiten wie Fettleibigkeit oder Diabetes können epigenetisch verankert und vererbt werden. Der Mensch als Marionette seiner Gene – diese Weltsicht stimmt nicht mehr! Die Gene prägen den Menschen UND der Mensch prägt die Wirkung seiner Gene. Das Epigenom ist also eine weitere Informationsebene…

Anwendungsbeobachtungen sind nichtinterventionelle Studien, die von der Pharmaindustrie nach der Marktzulassung eines Medikaments oder auch von der Zulassungsbehörde veranlasst werden können. Sie sollen dazu beitragen, Erfahrungen mit dem Medikament unter Alltagsbedingungen zu sammeln und insbesondere auch seltene Nebenwirkungen zu entdecken. Dazu reichen die Studien vor der Zulassung aufgrund zu geringer Patientenzahlen oft nicht aus. Wenn…