1933 hat der Astronom Fritz Zwicky die Bewegung von Galaxien in Galaxienhaufen gemessen. Damit der Haufen ein Haufen bleiben kann, also durch die Gravitation zwischen den Galaxien zusammengehalten wird, dürfen die Galaxien sich nicht zu schnell bewegen. Zwicky sah aber, dass die Galaxien alle viel zu schnell waren. Die Galaxienhaufen hätten sich schon längst auflösen…

“Dunkle Materie” und “Dunkle Energie” sind zwei komplett verschiedene Phänomene. Das eine hat mit der Bewegung von Galaxien und Sternen zu tun, das andere mit der Expansion des Universums. Was das genau ist und wo der Unterschied liegt erfahrt ihr in den nächsten Wochen hier auf meinem Kanal. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 351: MOND – Die modifizierte Newtonsche Dynamik Über den Mond habe ich in den Sternengeschichten schon sehr viel erzählt. Heute aber…

In meinem 50tägigen Countdown zum 50. Jubiläum der Mondlandung ging es 31 Tage lang um den Mond. Heute möchte ich was über MOND erzählen, was zwar gleich geschrieben wird, aber doch ein bisschen etwas anderes ist. “MOND” ist ein Akronym das für “MOdifizierte Newtonsche Dynamik” steht. Also eine alternative Beschreibung der Gravitation die als eine…

Gestern habe ich mich wieder einmal mit den ungelösten Problemen der Astronomie und Physik beschäftigt. Das sind auch genau die Phänomene, nach denen ich bei Vorträgen und Auftritten immer wieder gefragt werde (zum Beispiel erst kürzlich hier). Was ist dunkle Materie? Welche Form hat das Universum? Wie vereint man Quantenmechanik und Relativitätstheorie? Was ist dunkle…

Wer braucht 22.426 Kugelsternhaufen? Nein, nicht das ich welche zu verkaufen oder verschenken hätte. Aber genau so viele haben Astronomen nun in einem neuen Katalog veröffentlicht (“A wide field map of intracluster globular clusters in Coma”). Jetzt sind Kugelsternhaufen sehr interessante Gebilde (siehe hier). Es sind kugelförmige Haufen von Sternen (was angesichts des Namens nicht…

“Zeug das es vielleicht nicht gibt und das keinen Einfluss auf uns hat, wenn es das geben sollte, bewegt sich eventuell und dann so gut wie unbemerkbar durchs Sonnensystem!” Ok. Das ist keine wirklich dramatische Schlagzeile. Aber deutlich näher an der wissenschaftlichen Realität als das, was dem Online-Magazin Futurezone nun schon den zweiten Eintrag in…

Die Sterne und Galaxien bewegen sich nicht so, wie sie es eigentlich tun sollten. Das wissen wir seit fast 100 Jahren und haben immer noch nicht verstanden, warum das so ist. Das, was wir noch nicht verstanden haben, haben wir “Dunkle Materie” genannt. Und vermuten – aus vielen guten Gründen – das es sich dabei…

Die Milchstraße ist die Galaxie, in der sich unsere Sonne befindet. Also quasi “unsere” Gegend im Universum. Man sollte annehmen, das wir gerade diese Ecke besonders gut kennen. Und das ist natürlich auch so. So gut wie alles, was die Astronomie in den letzten Jahrhunderten über Sterne und Planeten herausgefunden hat, hat sie über Sterne…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 287: Der Virgo-Galaxienhaufen Im März des Jahres 1781 trug der französische Astronom Charles Messier einen neuen Nebel in seinen Katalog ein.…