Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte, kann das hier tun: Mit PayPal, Patreon oder Steady. Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen.…

Nach einer Umfrage aus dem Jahr 2018 glauben 33 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher, dass Sternzeichen und Horoskope Einfluss auf das eigene Leben haben. Die Astrologie findet man in Politik, Wirtschaft und Medizin. Die Astrologie boomt, gerade in unsicheren Zeiten wie heute. Mit diesen Aussagen hat am 12. Januar 2022 eine Dokumentation im österreichischen Fernsehen…

Die Welt steckt in einer Krise. Sie betrifft den gesamten Planeten und sie betrifft jeden einzelnen Menschen. Unser Alltag wird davon beeinflusst; politische Entscheidungen müssen getroffen werden. Um die Krise und die notwendigen Maßnahmen verstehen zu können, sind Kenntnisse der wissenschaftlichen Grundlagen notwendig. Deswegen sind Krise und Wissenschaft regelmäßig Teil der medialen Berichterstattung. Diese Situation…

Wir müssen mehr über den Klimawandel reden. Das ist nicht unbedingt eine neue Erkenntnis. Aber eine, die mir in den letzten Tagen wieder deutlich bewusst geworden ist. Am 19. März 2021 war ausnahmsweise einmal nicht Corona das dominierende Thema in den Medien. Sondern auch der 7. Internationale Weltklimastreik. Wieder einmal sind überall auf der Welt…

Was ist das mit den Medien und dem Vollmond? Dass der Mond seine Phasen ändert ist ja nun wahrlich keine neue Erkenntnis. Der Wechsel von Vollmond zu Halbmond zu Neumond und zurück zum Vollmond ist ein astronomisches Phänomen das der Menschheit seit Jahrtausenden bewusst ist. Und so gut ich es auch finde wenn Astronomie in…

“Zeug das es vielleicht nicht gibt und das keinen Einfluss auf uns hat, wenn es das geben sollte, bewegt sich eventuell und dann so gut wie unbemerkbar durchs Sonnensystem!” Ok. Das ist keine wirklich dramatische Schlagzeile. Aber deutlich näher an der wissenschaftlichen Realität als das, was dem Online-Magazin Futurezone nun schon den zweiten Eintrag in…

Ich meckere hier ja oft über schlechte und irreführende Schlagzeilen in den Medien und meistens geht es dabei um irgendwelche absurde Weltuntergangsprognosen mit angeblich astronomisch/wissenschaftlichen Hintergründen. Momentan gibt es wieder sehr viele solcher Schlagzeilen, in Medien überall auf der Welt. Und verantwortlich dafür bin ich. Newtons Vorhersage für 2060 Indirekt zumindest. Anfang 2017 habe ich…

Mein Fahrradurlaub ist zwar schon seit Juli vorbei, Bücher übers Fahrradfahren haben mich allerdings auch im August noch beschäftigt. Genau so wie Bücher über andere Arten des Reisens, über Wissenschaftskommunikation und jede Menge andere Themen. Und weil der Monat sich nun seinem Ende zuneigt, kommt hier wieder die Übersicht über all das, was ich im…

“Hawking gibt Menschheit noch 100 Jahre auf der Erde” schreibt Spiegel Online vor einigen Tagen. Andere Schlagzeilen lauten: “Stephen Hawking: Menschheit überlebt nur mehr 100 Jahre”, “Stephen Hawking: Wir müssen in 100 Jahren die Erde verlassen”, “Hawking warnt vor Katastroph”, “Stephen Hawking: In 100 Jahren sind alle auf der Erde tot” oder “Menschen können nur…

Es wird wohl niemanden überraschen, wenn dieser neueste Eintrag in der “Schlechte Schlagzeilen”-Serie sich wieder einmal mit einem Artikel der Online-Ausgabe der (ich zögere, es so zu nennen…) “Zeitung” Österreich beschäftigt. Diese (ich kann mich immer noch kaum dazu durchringen, es so zu nennen…) “Zeitung” ist ja mit entsprechenden Artikeln schon oft genug in der…