Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. Und weil es die erste Folge des neuen Jahres ist, haben wir uns unter anderem auch sehr ausführlich über die Natur des Jahres unterhalten. Also über all die Tiere, Pflanzen, Gegenden, Lebwesen und Dinge, die verschiedenen Vereine und Organisationen im Jahr 2021 ganz besonders gern in…

Beginnen wir das neue Jahr doch mit ein paar Antworten. Und zwar auf Fragen zum Universum. Seit einem halben Jahr betreibe ich ja gemeinsam mit der Astronomin Ruth Grützbauch den Podcast “Das Universum”. Darin erzählen wir von astronomischer Forschung. Nutzen aber auch einen guten Teil der Sendung um Fragen aus der Hörerschaft zu beantworten. Die…

Weihnachten kommt! Ok, das ist keine große Neuigkeit aber vielleicht hat es der eine oder die andere doch irgendwie verpasst und ist froh über die Erinnerung. Und wenn Weihnachten kommt, dann gibt es auch die weihnachtliche Folge des WRINT Wissenschaft Podcast den ich schon seit bald 10 Jahren gemeinsam mit Holger klein aufnehme. Wir haben…

Als 2017 der erste interstellare Asteroid entdeckt wurde, war ich absolut begeistert. Das bin ich immer noch. Weil Asteroiden an sich schon wahnsinnig cool und spannend sind. Und Asteroiden die aus einem anderen Sternensystemen zu uns kommen erst recht! Asteroiden sind der letzte und ursprüngliche Rest des Materials aus dem Sterne und Planeten entstehen. Wenn…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. Über kommende Sonnenstürme, Polarlichtkreuzfahrten und keuchende Petrischalen. Über Wissenschaftlerrankings, die Himmelsscheibe von Nebra, Feinstaub und per Laserpointer ausgelöste Gewitter. Über einen Test der sagt ob man ein “Supererkenner” ist. Und jede Menge andere Themen. Außerdem wissen wir beide nicht wie ein Quantencomputer funktioniert und haben deswegen…

Apophis! Dieser spezielle Asteroid war schon oft Thema in meinem Blog. Nicht nur, weil Asteroiden sowieso die coolsten Himmelskörper sind. Sondern auch, weil Apophis ein besonders spannendes Exemplar ist. Nach seiner Entdeckung im Jahr 2004 sah es kurz so aus, als würde der 400 Meter große Brocken tatsächlich auf der Erde einschlagen. Heute wissen wir,…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. Über die Schinkensonne und Asteroidenstaub. Über effektiven Altruismus, leuchtende Schnabeltiere, Klimawandelkühe und das Roxy auf dem Mond. Über Michael Freilich im All, Husten-Apps am Handy, Mathe-Gene und #astrophysikerinnen. Und über jede Menge andere Themen. Hört es euch an! Die Folge könnt ihr euch hier anhören oder…

Ich habe früher schon mal im Blog über “dunkle Galaxien” geschrieben (hier und hier). Das sind Galaxien, die zwar vergleichbar viel Masse haben wie “normale” Galaxien, also zum Beispiel unsere Milchstraße. Aber dafür vergleichsweise nur sehr wenig Sterne. Es sind also Galaxien, die fast komplett aus dunkler Materie bestehen und in denen sich keine Milliarden…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. Über die Ontologie von Singularitäten. Über Rambo-Bärtierchen. Über den Hitzestau der Erde, die Geschichte der Wahlen in Österreich, über 500 Coronaviren und darüber, wie die Raumfahrt der Menschheit im Wesentlichen von Spucke und guten Willem zusammengehalten wird. Außerdem noch über treulose Tiefstimmler, Placeboforschung mit Placebos und…

Fast 25 Jahre nachdem wir den ersten Planeten außerhalb des Sonnensystems entdeckt haben, haben wir nun vielleicht auch einen Planeten in einer anderen Galaxie gefunden. Dass es nicht nur in unserer Milchstraße Planeten gibt die um Sterne kreisen sondern auch in all den anderen Galaxien hat eigentlich nie jemand ernsthaft bezweifelt. Aber ferne Galaxien sind…