Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Wer den Podcast finanziell unterstützen möchte, kann das hier tun: Mit PayPal, Patreon oder Steady. Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen.…

Am 22. Dezember 2021 um 13.20 MEZ wird von Französisch-Guayana aus eine Rakete ins All fliegen. An Bord ist das James-Webb-Weltraumteleskop. Es hat EWIG gedauert, bis es so weit war; das Projekt hat sich massiv verzögert, aber wenn jetzt beim Start alles klappt, wird Webb Anfang des nächsten Jahres endlich sein Auge öffnen. Und uns…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 439: Nancy Roman Am 24. April 1990 flog das Weltraumteleskop Hubble an…

Es passiert so viel in der Wissenschaft; da fällt es schwer den Überblick zu behalten. Ich tue zwar mein bestes um auf dem Laufenden zu bleiben – aber ab und zu rutscht natürlich auch mir etwas durch. Diesmal war es ein ausgewachsenes Weltraumteleskop, auf das mich aber zum Glück kürzlich ein Artikel im Online-Standard hingewiesen…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 389: Das Hubble-Weltraumteleskop Am 24. April 1990 gab es großen Jubel unter…

Heute vor 30 Jahren, am 24. April 1990 ist das Hubble-Weltraumteleskop ins All geflogen. Es hat die Astronomie wie kein anderes wissenschaftliches Instrument revolutioniert und uns einen völlig neuen Blick auf den Himmel geschickt. Die fantastischen Bilder des Kosmos die Hubble gemacht hat sind Teil des kollektiven Gedächtnisses der Menschheit geworden. Deswegen veröffentliche ich –…

In den letzten Tagen gab es jede Menge Medienberichte über die “größte Explosion seit dem Urknall”. Das klingt dramatisch (und ein klein wenig gefährlich). Es klingt auch nach typisch medialer Übertreibung. Was ausnahmsweise aber nicht der Fall war, denn von der “biggest explosion seen in the universe” schreibt auch die offizielle Pressemitteilung der Forschergruppe die…

CHEOPS steht für “CHaracterising ExOPlanet Satellite” und ist ein Weltraumteleskop, das von der Europäischen Weltraumagentur ESA am 18. Dezember 2019 ins All geschickt worden ist. Ursprünglich war es mal ein Projektvorschlag aus dem Jahr 2010 von Didier Queloz (der 2019 Nobelpreis für Physik erhalten hat) und dem ebenfalls aus der Schweiz stammenden Astrophysiker Willy Benz.…

Es ist schon lange keine “zweite Erde” mehr durch die Medienwelt getrieben worden. Das Thema begleitet mich ja schon seit ich angefangen habe öffentlich über Astronomie zu schreiben. Geht man nach der Anzahl der von den Medien verkündetene Entdeckungen von “zweiten Erden” irgendwo im Weltall, dann müsste da draußen mittlerweile ein ganzer Haufen lebensfreundlicher Planeten…